Hyundai stellt zwei neue TFT-Monitore vor: L17T+ und L19T+


Erschienen: 16.08.2006, 20:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Der koreanische Display-Hersteller Hyundai IT präsentierte bereits vor Jahren seine Kombination aus High-End-Monitor und flachem Fernsehgerät. Die Displaymodelle Hyundai L17T und Hyundai L19T vereinten schon damals in der Funktionalität eines Multimedia-Displays mit der eines Flachbildfernsehers. Aufgrund der Nachfrage entschied sich Hyundai IT diese Modelle weiterzuentwickeln, um nun mit dem Hyundai L17T+ und L19T+ die Nachfolger zu präsentieren. Bei den neuen Modellen befinden sich alle Anschlüsse auf der Geräterückseite und nicht mehr im überarbeitetem Standfuß. Auch das neue, schwarze Design des Hyundai L17T+ und L19T+ wirkt zeitgemäß und edel. Zusätzlich wurde die Fernbedienung optimiert.

Der Hyundai L17T+ und der Hyundai L19T+ haben eine Reaktionszeit von 8 ms. Ein Kontrastverhältnis von 700:1 sowie ein Helligkeitswert von 300 cd/m² gewährleisten ein scharfes Bild. Beide Displays sollen mit einer empfohlenen Auflösung von 1280 x 1028 betrieben werden. Der Betrachtungswinkel des eingesetzten A-Class TN Panels, mit der Pixelfehlerklasse 2, beträgt sowohl horizontal wie auch vertikal 160°. Der Monitor wird wie gewohnt über den analogen D-Sub-Anschluss mit der Grafikkarte verbunden. Weitere Multimedia-Anschlüsse wie S-Video und Composite ermöglichen den Anschluss von multimedialen Endgeräten. Dazu verfügen die beiden 17"- und 19"-Displays über einen integrierten, analogen TV-Tuner für PAL/SECAM Fernsehsignale, der über die mitgelieferte IR-Fernbedienung angesteuert wird.

Der Kensington-Sicherheitsslot und der Kopfhöreranschluss sowie der VESA Standard runden das Gesamtkonzept ab. Beim L19T+ steht zusätzlich ein Teletext Decoder mit einer Speicherkapazität von 8 bis 10 Seiten in der PAL-Version zur Verfügung. Der L17T+ und L19T+ verfügen auch über zwei integrierte Lautsprecher. Eine Fernbedienung gehört zum Lieferumfang. Das Netzteil verbraucht im Betrieb durchschnittlich 40 Watt und im Standby-Modus weniger als 1 Watt.

Der Hyundai L17T+ und der Hyundai L19T+ werden ab sofort in Deutschland ausgeliefert. Die Garantiezeit beträgt 3 Jahre inklusive Vor-Ort-Service. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen bei 339 Euro für den L17T+ beziehungsweise 379 Euro für den L19T+.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!