MSI verkauft seine RX1950XTX auch mit Wasserkühler


Erschienen: 24.08.2006, 18:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Hille

Erst vor kurzem präsentierte man bei MSI noch die Radeon X1900 GT und nun, pünktlich zur Eröffnung der Games Convention in Leipzig, der weltweit größten Verbrauchermesse für PC- und Konsolenspiele, verkündete man die Verfügbarkeit einer neuen High-End- Grafikkarte: der RX1950XTX-VT2D512E.

Neben der normalen Ausführung wird es auch eine weltweit limitierte "20th Anniversary Watercooled Edition" mit Wasserkühlung geben. Beide Grafikkarten verfügen über die von ATi als Referenz für den R580+ Chipsatz angegebenen 650 MHz Chiptakt und die 512 MByte GDDR4-Speicher arbeiten ebenfalls mit standardmäßigen 1 GHz realem Takt (2 GHz effektiver Takt), wie man bereits vor wenigen Tagen bei der offiziellen Vorstellung der X1950 Serie erfahren konnte. Neben den beiden obligatorischen DVI-I-Ausgängen verfügen beide Modelle noch über einen kombinierten Composite/S-Video/YUV-Signal-Aus- und Eingang, kurz TV-Out/-In.
Im Lieferumfang befinden sich zwei DVI/VGA-Adapter, ein S-Video- und ein HD-ready Video-Out-Kabel mit YUV, S-Video- und Composite-Anschluss, die übliche Installations-CD mit Treibern und Anwendungen und eine Vollversion des Spiels Heros of Might and Magic V. Als Preise nannte man 449 Euro für die normale RX1950XTX-VT2D512E und 529 Euro für die limitierte 20th Anniversary Watercooled Edition.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) Trori (24.08.2006, 18:04 Uhr)
teuer aber eiskalt Augenzwinkern
Ich denk der Preis is für ne GraKa mit Wasserkühlung ok, aber für mich einfach viel zu hoch!
500€ für ne GraKa...da bekommste auch 2 normale für!
2) Warhead (24.08.2006, 18:50 Uhr)
das übliche problem der highend hardware: sie hat eben ihren preis smile
3) ventu (24.08.2006, 19:49 Uhr)
"limitierte 20th Anniversary Watercooled Edition" .. sowas nennt man dann wohl Marketing
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!