Noctua stellt neuen CPU-Kühler vor: NH-U12F


Erschienen: 17.08.2006, 20:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Noctua präsentiert den NH-U12F, die neue Version des NH-U12 CPU-Kühlers. Durch den Einsatz von vier Dual-Heat-Pipes, 38 Aluminium-Kühlrippen mit einer Oberfläche von über 5000 cm² und hochwertiger Verlötung bietet der NH-U12F alle Voraussetzungen für eine optimalen Wärmeübergang. Der auf dem NH-U12F verbaute Noctua NF-S12 Lüfter verfügt über ein magnetzentriertes, selbst-schmierendes Öldruck-Gleitlager sowie einen neuartigen entwickelten Rotor, der durch eine spezielle Optimierung der Blattgeometrie auf den Ultra-Low-Noise Bereich bei einer Geräuschentwicklung von nur 17 dBA eine Förderleistung von 81 m³/h erzielt. Durch den mitgelieferten Ultra-Low-Noise Adapter kann die Lautstärke des Kühlers auf nur 8 dBA abgesenkt werden.

Der neue NH-U12F passt auf die Sockel 775, 754, 939, 940 und AM2 und lässt sich auf sämtlichen Sockeln um 90° drehen, um den Kühler optimal innerhalb des Luftstroms im Gehäuse ausrichten zu können. Der 790 Gramm schwere Kühler dreht sich im Ultra-Low-Noise Bereich nur mit 800 rpm. Auch steht einer Montage von zwei Lüftern für höhere Kühlleistung nichts im Wege.

Der NH-U12F ist ab Ende September verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 54,90 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) patjaselm (18.08.2006, 07:37 Uhr)
Zitat:
Auch steht einer Montage von zwei Lüftern für höhere Kühlleistung nichts im Wege.


öhm ... ich denke, da stehen diverse bauteile im wege ... wie soll das bitteschön funktionieren ..?
2) Bastus (18.08.2006, 08:27 Uhr)
Zitat:
Lüfterformat: 120x120x25mm / 120x120x38mm (auch 2 Lüfter montierbar!)


Noctua NH-U12F Details
3) patjaselm (18.08.2006, 10:22 Uhr)
ach so Augenzwinkern

da hab ich schussel das falsch verstanden *lach*
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!