Sapphire und Futuremark arbeiten ab sofort zusammen


Erschienen: 24.08.2006, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Christoph Buhtz

Futuremark und Sapphire haben nun offiziell bekannt gegeben, dass sie zusammen arbeiten. So ist Sapphire das erste Mitglied des 3DMark Benchmark Development Programm. Das 3DMark Benchmark Development Program (BDP) ermöglicht es Futuremark, Partnerschaften mit führenden Hardware-Herstellern und Technologie-Entwicklern aufzubauen, um noch besser unabhängige Benchmark-Programme entwickeln zu können. Futuremark gibt Beta-Versionen seiner Programme an seine BDP-Partner aus, um zusammen mit deren Feedback das Programm noch weiter zu verbessern. Die Hersteller äußern sich zu der Zusammenarbeit wie folgt.

“Wir freuen uns Sapphire beim 3DMark BDP willkommen heißen zu können! Sapphire wird uns als Mitglied des BDP bei der Entwicklung von Benchmark-Programmen unterstützen.” sagt Oliver Baltuch, Futuremark’s VP of Sales and Marketing, North America. “Da Sapphire die 3DMark-Ergebnisse selbst für Entwicklung und Marketing nutzt, ist der nächste logische Schritt ihre Mithilfe bei der Entwicklung neuer Benchmark-Programme.”

"Sapphire freut sich sehr, dem 3DMark-Entwicklungsprogramm beitreten zu können.” kommentiert Adrian Thompson, VP of Marketing bei Sapphire Technology. “Wir als Grafikkartenhersteller wissen, wie wichtig ein unabhängiges Benchmark-Programm ist. Die Daten die aus diesem Programm hervorgehen, sind nicht nur wichtig für unsere Kunden, sondern auch für uns! Als Partner dieses Programms werden wir Futuremark unterstützen und sicherstellen, dass auch zukünftige Programme den neuen Anforderungen des Marktes gerecht werden.“

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (10)Zum Thread »

1) Trori (24.08.2006, 15:30 Uhr)
Ah das heist die besten Benchmarks mit Sapphire-GraKas!
Ich bin gespannt, wer sich als nächstes Zusammen tut!
vllt Microsoft und Razor.....
wer weis?^^
2) Gast (24.08.2006, 16:00 Uhr)
Nunja.. Immerhin bringt die Partnerschaft von Microsoft und Razer die Ultraprobeschleunigung für den Windows Desktop. Damit bei 15G auch der Desktop ordentlich wackelt.
Futuremark schießt sich damit selbst ins Bein und disqualifiziert sich damit als Benchmarkprogramm.
Seit 2003 kann man eh drauf verzichten.

OT: isn das fürne dämliche Sicherheitsabfrage?
Botschutz?
3) pame007 (24.08.2006, 16:23 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
OT: isn das fürne dämliche Sicherheitsabfrage?
Botschutz?

du hast es erfasst. Augenzwinkern leider
4) Trori (24.08.2006, 16:30 Uhr)
mit Bot haste dann 10k anmeldungen in 1 min^^
5) ventu (24.08.2006, 17:57 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
OT: isn das fürne dämliche Sicherheitsabfrage?
Botschutz?


registrier dich und du wirst damit nicht mehr genervt cool
6) Trori (24.08.2006, 18:01 Uhr)
`back to topic!
Ich weis nicht, ob das ganze einen Vorteil für Sapphire hat!!!???!!!
7) Caliban (24.08.2006, 18:08 Uhr)
Zitat:
Original von Trori
`back to topic!
Ich weis nicht, ob das ganze einen Vorteil für Sapphire hat!!!???!!!


liegt doch auf der hand;
bei jedem benchmark steht während der ladezeit, systemanalyse etc. der name Sapphire auf deinem PC.
ist doch die beste werbung für sapphire bei grafikanwedungen.
immo steht ja "runs best with alienware" oder sowas da.
8) Trori (24.08.2006, 18:10 Uhr)
aso
ja das stimmt!
runs best with Sapphire......
Abe ich glaub, die habens eigentlich gar nicht mehr nötig Werbung zu machen.........
Aber egal^^
9) MaXiMuM (24.08.2006, 20:04 Uhr)
Ich denke, Sapphire hätte den Vertrag mit Futurmark nicht ohne Selbstnutzen abgeschlossen Augenzwinkern leuchtet doch ein, oder?
Und ich kenne auch keine Firma, die Werbung nicht nötig hat smile
10) Tobi (24.08.2006, 22:56 Uhr)
Ich finde den Satz ja süß: Wir als Grafikkartenhersteller wissen, wie wichtig ein unabhängiges Benchmark-Programm ist." Zum Thema unabhängig: Wieso geht man Partnerschaften ein, wenn man unabhängig ist? Also ich würde dem Fritzen noch einmal einen Rhetorikkurs empfehlen! Der haut seine Firma somit selber ins aus... Augenzwinkern
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!