Sonnet warnt vor Betrug mit gefälschten Sonnet iPod-Akkus


Erschienen: 09.08.2006, 13:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Aus gegebenem Anlass warnt Sonnet Technologies vor betrügerischen Angeboten einiger Online-Händler. Dabei werden Austausch-Akkus für den iPod unter der Bezeichnung Sonnet iPod Battery angeboten. Bei Bestellung erhalten die Kunden einen Akku sowie eine gedruckte Anleitung zum Akkutausch. Sonnet weist darauf hin, dass es sich bei diesen Angeboten nicht um das Originalprodukt handelt. Die fälschlicherweise angebotenen Produkte entsprechen weder im Lieferumfang noch in den Sicherheitsanforderungen der Original Sonnet iPod Battery. Sonnet verkauft die iPod Battery grundsätzlich nur mit komplettem Lieferumfang aus Akku, Werkzeug und Installationsvideo.

"Sonnet muss darauf hinweisen, dass für die Produktfälschungen keinerlei Haftung übernommen werden kann. Welche Gefahr von qualitativ minderwertigen Akkus ausgeht, ist in den vergangenen Monaten vielfach in den Medien thematisiert worden", erklärt Vicki Burkhard, Vice President Worldwide Sales bei Sonnet. "Wichtiges Indiz für die Echtheit eines Angebotes ist der komplette Lieferumfang aus Akku, Werkzeug und unserem einzigartigen Video in der Originalverpackung. Denn nur diese Ausstattung sorgt für einen reibungslosen Akkutausch."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!