Hama kündigt Zubehörlösungen für Nintendo Wii an


Erschienen: 07.12.2006, 16:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Pünktlich zum Verkaufsstart der neuen Nintendo Wii am 8. Dezember, bringt Hama mehrere Zubehörlösungen auf den Markt, die die Konsole ergänzen sollen.

Component-HD-AV-Kabel verbinden die Wii mit HDTV-fähigen Geräten wie Beamer, LCD- oder Plasma-TVs und ermöglichen Spielspaß im XXL-Format. Für den Anschluss an ältere TV-Geräte bietet Hama Kabel mit Cinch- und S-VHS-Steckern. Passgenaue Schutzhüllen aus Silikon in verschiedenen Farben für die Wii-Remote und die Nunchuk-Erweiterung schützen die Ein-Hand-Controller vor Staub, Schmutz und Kratzern. Perfekt in Szene setzt die Wii die Light Station, die neben der senkrecht eingestellten Konsole auch noch jeweils zwei Gamepads oder Wii-Fernbedienungen aufnimmt und ein sanftes blaues Licht ausstrahlt.

2007 wird das Sortiment um Mini-Controller mit und ohne Kabel erweitert, die mit insgesamt achten Tasten alle Vorteile eines normalen Gamepads bieten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!