Firmware: devolo macht dsl+ 1100 duo Modem fit für ADSL2+


Erschienen: 01.02.2006, 09:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die devolo AG reagiert mit einem neuen Firmware-Update für das devolo dsl+ 1100 duo auf die Angebote von Netzbetreibern in Deutschland, die mittlerweile weitaus höhere Bandbreiten anbieten als die bisher verfügbaren 6 Mbit/s. Neue Download-Geschwindigkeiten von beispielsweise 12 bzw. 16 Mbit/s sind bereits bei vielen Internet-Providern Standard.

Kunden, die bereits ein devolo Modem bzw. explizit das dsl+ 1100 duo besitzen, müssen kein neues Modem kaufen, um künftig die schnellere Netzverbindung zu nutzen - neue Firmware. Das neue Firmware-Update steht ab sofort auf der devolo Webseite im Downloadbereich zur Verfügung und kann auch für Geräte genutzt werden, die aktuell nicht an einem ADSL2+ Anschluss betrieben werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Gast (01.02.2006, 17:00 Uhr)
Cool, sprich in 1 1/2 Jahren gibts neue, stromsparendere Handys. Genau, dann, wenn mein Vertrag ausläuft. Gefällt mir.
2) Gast (02.02.2006, 18:23 Uhr)
Ich glaub das passt eher in die news darunter Augenzwinkern
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!