Sony Micro Vault Pro jetzt auch mit 8 GB Kapazität


Erschienen: 07.02.2006, 13:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die Recording Media and Energy (RME) Division von Sony hat heute als jüngstes Mitglied der Micro Vault Pro Familie das neue 8 GB Modell vorgestellt. Die 1,0 Zoll Festplatte ist durch ein neu entwickeltes Metallgehäuse geschützt und kann über den integrierten, ausklappbaren USB-Stecker direkt in den USB-Anschluss eines Computers eingesteckt werden. Auf dem 8 GB Micro Vault Pro mit der ungefähren Größe einer Visitenkarte ist die Dateisynchronisations-Software AutoSync von Sony bereits vorinstalliert. Die Software sorgt dafür, dass immer und überall die aktuellsten Dateien zur Verfügung stehen, und ermöglicht das Abrufen von bis zu zehn Versionen einer auf dem Micro Vault Pro gespeicherten Datei.

Der Micro Vault Pro mit 8 GB Speicherkapazität wird ab Februar 2006 zu einem geschätzten Endkundenpreis von 199 Euro erhältlich sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!