Sony Vaio VGN-S4M Subnotebook bei uns im Test


Erschienen: 30.01.2006, 10:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Sie sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken; längst werden sie zu vielfältigsten Zwecken rund um den Globus eingesetzt - sei es zur mobilen Kommunikation oder einfach nur als Ersatz des heimischen Desktop-PCs. Leisten kann sich Notebooks heutzutage nahezu jeder. Immer beliebter werden die sogenannten Subnotebooks - kleinere, handlichere Geräte, die die immer umfangreicher werdende Ausstattung auf minimalem Platz unterzubringen vermögen und dabei eine hohe Akkulaufzeit erreichen.

Unser neuestes Testexemplar kommt aus dem Hause Sony. Das VGN-S4M Subnotebook ist mit einem 13,3 Zoll Widescreen-Display ausgestattet und beinhaltet einen 1,6 GHz schnellen Intel Pentium M Prozessor der Centrino Mobiltechnologie. Für die nötige Grafikpower sorgt eine, per PCI Express angebundene, Nvidia GeForce Go 6200.

Wir werden Ihnen das Gerät in unserem Artikel genauer vorstellen und näher eruieren, ob es sich in unserem bewährten Testparcour gegenüber der Konkurrenz behaupten kann. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Zum Sony Vaio VGN-S4M Test

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!