Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Review
Mini-PC für Gamer: ZOTAC ZBOX EI750
Sapphire TOXIC Radeon R9 270X Review
4 Western Digital Festplatten bis 3 TB
OCZ Vertex 460 SSD mit 240 GB im Test
Sapphire TOXIC Radeon R9 280X Review

AMD senkt Prozessorpreise um bis zu 60 Prozent


Erschienen: 24.07.2006, 15:00 Uhr, Quelle: AMD, Autor: Alexander Hille

Wie schon Mitte Juni vermutet, hat AMD heute, neben seiner Übernahme von ATi, nun auch seine Prozessorpreise das vorerst letzte Mal für die nächsten Monate gesenkt und zwar drastisch. Reduzierungen von bis zu 50 Prozent wurden ja teilweise erwartet und sind nun auch bestätigt und manchmal sogar übertroffen worden. So fällt zum Beispiel der Athlon X2 5000+ von einst noch 696 US-Dollar auf nun nur noch 301 US-Dollar, was stolzen 57 Prozent entspricht.

Alle Preisänderungen im Detail:

Prozessor Alt Neu Senkung
Athlon 64 FX-62 1.031 $ 827 $ 20%
Athlon 64 X2 5000+ 696 $ 301 $ 57%
Athlon 64 X2 4600+ EE 601 $ 276 $ 55%
Athlon 64 X2 4600+ 558 $ 240 $ 56%
Athlon 64 X2 4200+ EE 417 $ 215 $ 49%
Athlon 64 X2 4200+ 365 $ 187 $ 49%
Athlon 64 X2 3800+ EE 323 $ 176 $ 47%
Athlon 64 X2 3800+ 303 $ 152 $ 50%
Athlon 64 3800+ 290 $ 112 $ 60%
Athlon 64 3500+ 189 $ 91 $ 52%
Athlon 64 3200+ - 81 $ -

Alle Preise beziehen sich wie immer auf Abnahme von 1.000 Stück für PC-Hersteller und Wiederverkäufer und sind in US-Dollar angegeben. Zusätzlich bezieht sich diese Liste mit Ausnahme des X2 3800+, welcher bei AMD selbst nur für den Sockel AM2 mit obigem Preis gelistet wird, für Sockel 939 und Sockel AM2. Das Kürzel "EE" steht für "Energy Efficient" und ist gleichbedeutend mit einer reduzierten Leistungsaufnahme. Im Falle der oben gelisteten Athlon 64 X2 Modelle heißt dies konkret 65 statt 89 Watt TDP (Thermal Design Power).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (15)Zum Thread »

1) Homer (24.07.2006, 16:16 Uhr)
hammerhart,
man kann sich ja jetzt nen FX60 mit 300€ basteln geschockt

Athlon 64 X2 4800+ für 300€ und auf 2600 takten fertig
spart man 500€ Stinkefinger
2) Bastus (24.07.2006, 16:34 Uhr)
Die Preise sind wirklich enorm runtergepurzelt.
Zunge raus
3) Warhead (24.07.2006, 16:39 Uhr)
@homer: wie du siehst wird kein 4800+ gelistet, da die ja eh eingestellt werden Augenzwinkern somit schlagt zu bevor es vorbei ist ^^
4) DerMarx (24.07.2006, 16:41 Uhr)
GEIL GEIL GEIL GEIL GEIL..... da lohnt es sich nen neuen Prozzi zu besorgen, ich werde wohl auf den X2 5000+ greifen für 300€^^
5) MaXiMuM (24.07.2006, 17:04 Uhr)
Die zweite sehr interesante Newsmeldung an diesem Tag grinsen
Was soll ich anders schreiben als ihr: Geil!
6) Homer (24.07.2006, 17:31 Uhr)
@warhead
guck ma bei Alternate Zunge raus
7) FUBAR (24.07.2006, 17:57 Uhr)
Wieso wollt ihr jetzt alle AMD kaufen?
Die Prozessoren sind in Preis/Leistung immer noch schlechter als Intel. Die Preissenkung ist nur ein Versuch überhaupt noch im Rennen zu bleiben.
Laut THG ist der Intel E6600 für unter 300 Euro schneller als der FX 62, der immer noch gut 800 Euro kostet.
Also fallt bitte nicht auf die Augenwischerei mit irgendwelchen Preissenkungen herein.
8) pame007 (24.07.2006, 18:01 Uhr)
aber wenn ich schon ein 939er oder am2 board mitsamt speicher hab, werde ich doch eher aufrüsten als nochmal was neues zu kaufen, oder?
9) Warhead (24.07.2006, 18:27 Uhr)
Zitat:
Original von Homer
@warhead
guck ma bei Alternate Zunge raus

hat nich viel damit zu tun. ich weiß wohl, dass es die teile noch gibt Augenzwinkern
10) DerMarx (24.07.2006, 19:06 Uhr)
Hm ich hab mich eigentlich noch nicht wirklich über den Conroe informiert weil mir Intel ehrlich gesagt Sch***** egal ist, aber so wie hier alle drauf abgehen hab ich mit mal den THG Testbericht angeschaut den "Fubar" eben angedeutet hat... also ich muss sagen das ist ja echt beeindruckend wie sich der E6600 gegen den FX62 schlägt. Da nehm ich erstmal vorsichtig mein post mit dem "ich werde wohl auf den X2 5000+ greifen für 300€^^" zurück und werde mal schauen wie es sich beim Conroe weiter entwickelt.^^

THX to Fubar

mfg DerMarx
11) Thrawn (24.07.2006, 22:51 Uhr)
Eben, es ist für den Käufer richtig geil, wie die PReise fallen. Man muß aber sagen, daß INtel zur Zeit wohl die besserer Wahl ist, obwohl mir das ganze auch ned unbedingt gefällt. Aber bei den Preisen, meine Fresse, da wird man echt schwach. Denkt mal an die Leute die sich vor 3 Monaten einen 4800 gekauft haben wegen Oblivion was weiß ich und der gleiche Prozi jetzt....Aua.
12) MaXiMuM (25.07.2006, 12:04 Uhr)
Zitat:
Original von FUBAR
Wieso wollt ihr jetzt alle AMD kaufen?

Der einzige User, der sich vielleicht einen X2 5000+ holen wollte, ist DerMarx. Sonst hat niemand diese Aussage getroffen.
13) Warhead (25.07.2006, 16:45 Uhr)
eben, nur weil die preise gesenkt werden und man das sehr gut findet, heißt es doch noch lange nicht, dass nun alle wie verrückt die regale plündern!
14) Gast (25.07.2006, 20:50 Uhr)
Also ich finde wenn man ein Sockel 939-Besitzer ist, dann sollte man ein System-Upgrade starten. Aber auf AM2 umzusteigen macht eigentlich nicht soviel Sinn.
15) MaXiMuM (25.07.2006, 21:35 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Aber auf AM2 umzusteigen macht eigentlich nicht soviel Sinn.

Noch bringt der DDR2 Support nicht viel mehr Perofrmance, aber bald wird sich die Leistung damit steigern smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!