Neue Alienware-Workstations mit Dual-Core Xeon 5100


Erschienen: 14.07.2006, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Alienware erweitert seine MJ-12 Workstationfamilie um die MJ-12 8550i. Das ist Alienwares erste Workstation mit Intel Xeon Dual-Core-Prozessoren der 5100er-Serie (4 MB L2-Cache, 1.333 MHz FSB). Bei der Grafikkarte können die User zwischen Nvidia Quadro FX 5500 oder dem Quadro FX 4500 X2 wählen (jeweils 1 GB GDDR3-Speicher). Das System kann mit bis zu vier Festplatten konfiguriert werden, wobei Speicher-hungrige Anwender die Wahl zwischen Geschwindigkeiten von 7.200 U/min bis 15.000 U/min sowie Kapazitäten zwischen 73 GB und 1 TB haben. Weitere Informationen hat Alienware auf seiner Website zusammengestellt.

"Im Alienware MJ-12 8550i schlägt das 64 Bit Intel Xeon Dual-Core-Prozessorherz, was die Leistungsfähigkeit der Workstation deutlich steigert", sagte Boyd Davis, General Manager der Intel Server Platforms Group Marketing. "Mit dem neusten Intel Xeon-Prozessor bieten wir der Industrie die beste Leistung / Watt, einen schnellen Speicher und Intels einmalige Virtualisierungstechnologie."

Die Mj-12 8550i ist ab sofort zu haben und kann auf der Alienware-Website individuell zusammengestellt werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) Gast (14.07.2006, 14:32 Uhr)
nett, nur wer kauft sich einen Alienware fürs Büro oder zum CAD-Zeichnen?
Bei uns im Büro stehen nur Dell und die sind bei (nahezu) gleicher Hardware um einiges billiger!

der Teuerste CAD-Rechner von DELL is um ~ 2k€ billiger wie der von Alienware, sind áber fast gleich stark!

kapier ich net so ganz, aber bitte smile
2) Gast (15.07.2006, 10:07 Uhr)
das interessanteste ist aber immer noch:
Dell = Alienware -> haben sie ja aufgekauft

Klick!
3) Gast (15.07.2006, 10:49 Uhr)
eben deswegen ja...
4) Gast (15.07.2006, 21:22 Uhr)
lol 13000 €...
5) Gast (16.07.2006, 13:20 Uhr)
na ist doch fast geschenkt verstehe gar nicht dass ihr euch so aufregt *g*
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!