Shuttle mini X 100: Nur 5,3 cm hohes PC-Gehäuse


Erschienen: 19.07.2006, 09:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Shuttle stellt heute die Shuttle mini X 100 Serie vor. Die neuesten Mini-PCs sind nur noch 5,3 Zentimeter hoch und nehmen die Fläche eines DIN-A4-Blattes ein. "Wir wollen mit der Shuttle mini X100 Serie einen neuen Meilenstein setzen", erklärt Melanie Liu, Head of Marketing der Shuttle Computer Handels GmbH. Vor fünf Jahren hatte Shuttle den ersten Mini-PC vorgestellt, der so hoch wie ein Paket Kaffee. Shuttle präsentiert zum Start zwei Konfigurationsempfehlungen: den Shuttle mini X 100BA für den Business-Einsatz und den Shuttle mini X 100HA für Zuhause.

Mit dem Shuttle mini X 100BA ist man im Office-Einsatz gut bedient. So steht der Datensicherung mit dem Combo-Drive, Textverarbeitung, Wiedergabe von Multimediainhalten und das Surfen im Internet nichts im Weg. Für 959 Euro kann man das Shuttle mini X 100BA sein Eigen nennen.

Der Shuttle mini X100H bietet auch eine gute Performance im Bereich Videos und Spiele. Mit den Mobilprozessoren von Intel und einer ATI Mobility Radeon X1400 mit DVI/TV-Ausgang Onboard ist der mini X100H ausgestattet. Das Shuttle mini X100BA wandert für 1159 Euro über den Ladentisch.

Besonderheiten der Shuttle mini X100 Serie:

  • Nur noch eine Bauhöhe von 5,3 Zentimeter
  • Einsatz von Intel Mobilprozessoren möglich (Intel Celeron und Core Duo Prozessoren)
  • Erster Ultra-Small-Form-Faktor-PC von Shuttle
  • High-End-Onboard-Grafik ATI Mobility Radeon X1400 für Multimedia, Spiele und mehr
  • Es werden normale Standardfestplatten verwendet (3,5 Zoll)
  • Optisches Laufwerk (CD-DVD-Combo-Laufwerk oder DVD Dual Layer Brenner) integriert
  • 4-in-1-Card-Reader integriert
  • Umfangreiche Anschlussvielfalt
  • Besonders geringes Betriebsgeräusch
  • Vertikal und horizontal einsetzbar

Die Shuttle mini X 100 Serie ist ab sofort im Fachhandel verfügbar. Individuelle Konfigurationen können im Shuttle Systems Konfigurator zusammengestellt und im Fachhandel erworben werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Gast (19.07.2006, 10:34 Uhr)
ne ATI X1400? hab ich was verpasst?
2) MaXiMuM (19.07.2006, 10:47 Uhr)
Klick smile
3) Mr. Smith (19.07.2006, 11:11 Uhr)
und dazu noch High-End + On-Board, ich glaub die putz alles weg.
4) Gast (19.07.2006, 11:34 Uhr)
Zitat:
Original von MaXiMuM
Klick smile

man ich abreite wirklich zu viel und bin zu wenig im Internet *g* Danke
5) DerMarx (19.07.2006, 12:00 Uhr)
Ich find die neuen Shuttle PCs hässlich, die alten Würfel waren schöner. Sahen nicht so nach DVD-Player aus, ausserdem würde ich so einen PC nur für LAN-Partys benutzen und dafür ist der zu schwach auf der Brust mit seiner "High-End Zunge raus" X1400.
6) Gast (19.07.2006, 17:30 Uhr)
hat was das kleine ding...aber zum spielen reichts trotzdem nicht! auch wenns ne "X1400" is *wasn ding*

und richtig schön mini smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!