High-End: 20,1 Zoll Asus-Display mit integrierter Webcam


Erschienen: 01.06.2006, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Asus stellt heute den PW201 Monitor im 20 Zoll Widescreen Format vor. Mit der eingebauten 1,3 Megapixel Webcam und der exklusiven LifeFrame Software ist der PW201 nicht nur ein Monitor, sondern auch eine komplette Videokonferenz Plattform. Mehrere Videoeingänge und die USB 2.0 Anschlüsse verwandeln den Monitor in eine ideale Lösung für Beruf und Freizeit. Durch sein Pivot Design bietet der PW201 die Möglichkeit sowohl zum vertikalen als auch zum horizontalen Betrieb.

Das 20,1 Zoll große Color Shine Glare-Type Display des PW201 im 16:10 Format bietet eine Auflösung von 1.680 x 1.050 Bildpunkten, einen Kontrastwert von 800:1, sowie eine Helligkeit von 350 cd/m². Die Reaktionszeit beträgt 8 ms (Grey-to-Grey), die Betrachtungswinkel jeweils sehr hohe 176°. Der Anschluss des Displays ist sehr flexibel, da folgende Schnittstellen zur Verfügung stehen: DVI-D and D-SUB; Composite, S-Video, Component (YPbPr). Des Weiteren bietet der PW201 einen Kopfhörereingang und zwei 3 Watt Stereo Lautsprecher.

Der Asus PW201 Monitor ist ab sofort erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 599 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (9)Zum Thread »

1) ventu (01.06.2006, 21:03 Uhr)
war irgendwie klar, dass da nen Fußballer drauf zu sehen ist ...
2) MaXiMuM (01.06.2006, 21:09 Uhr)
Ja, stimmt smile

Ist die Webcam brauchbar? 1,3 MP?
3) Gast (02.06.2006, 13:13 Uhr)
1280x1024 bei 24Bit farbtiefe...kann man schon brauchen dank ich mal!
4) Vectrafan (02.06.2006, 13:29 Uhr)
also wenns die selbe wie in ihren nb ist, sie ist net schlecht (man braucht nicht zwingend ne richtige webcam)
5) 3asy (02.06.2006, 18:55 Uhr)
Zitat:
Original von ventuklotz
war irgendwie klar, dass da nen Fußballer drauf zu sehen ist ...


Was denn sonst? Ich kanns auch nicht mehr sehen! Überall nur noch Fussbälle Zunge raus Augen rollen böse
6) Falcon (04.06.2006, 00:07 Uhr)
Wie gross ist den 20" 16:10 im vergleich zu einem normalen 4:3 Monitor?
7) Bastus (04.06.2006, 07:52 Uhr)
Was meinst du damit genau?
Auflösung oder Diagonale, ..?

4:3 => 1600x1200
16:10 => 1680x1050

Aber es gibt auch Ausnahmen, kann man so nicht sagen!
8) Gast (05.06.2006, 16:34 Uhr)
4:3 is "Normaler" bildschirm
16:10 is Breitbild
so im groben smile

da ich kürzlich von 20" normal auf 20" Breitbild umgestiegen bin, kann ich dir sagen das der breitbild zwar ein bisschen breiter is, aber um einiges mehr niedriger!
aber meiner meinung hat es sich trotdem gelohnt!
SolidWorks@20" Breitbild = ABSOLUT GEIL! lachen

so long...
9) pame007 (05.06.2006, 16:39 Uhr)
die fläche kannst dir ja auch ganz einfach ausrechnen, wenn du das gemeint hast (lehrsatz des pythagoras)
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!