Kingston stellt neue DDR2-1000 und DDR2-1066 Module vor


Erschienen: 02.06.2006, 09:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Kingston Technology kündigte in seiner jüngsten Pressemitteilung die Verfügbarkeit der neuen HyperX DDR2-1000 (PC2-8000) und HyperX DDR2-1066 (PC2-8500) Speichermodule an. Die neuen HyperX DDR2 unbuffered DIMMs werden in Speicherkapazitäten von bis zu 2 GB (Kit) ausgeliefert und arbeiten bie Timings von 5-5-5-15 (1T Command Rate) sowie einer Spannung von 2,2 Volt. Wie gewohnt, kommen die HyperX-Riegel mit einem blauen Heatspreader zum besseren Abtransport der anfallenden Wärme daher (siehe Bild). Folgend alle Modelle und Preise der neuen Kingston-Speicher im Überblick.

  • KHX8000D2/512 (512 MB DDR2-1000), 131 Euro
  • KHX8000D2K2/1GB (2x 512 MB DDR2-1000), 263 Euro
  • KHX8000D2/1GB (1 GB DDR2-1000), 256 Euro
  • KHX8500D2/512 (512 MB DDR2-1066), 131 Euro
  • KHX8500D2K2/1GB (2x 512 MB DDR2-1066), 263 Euro

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) patjaselm (02.06.2006, 13:56 Uhr)
wow - ganz schön happige preise ... naja, werden sicherlich noch fallen *hoff*
2) Vectrafan (02.06.2006, 14:18 Uhr)
naja oc ram halt, wobei diese rams wohl erstmal nur von extrem oc genutzt werden könne (mit stickstoff oder ähnlich)
3) Gast (02.06.2006, 17:25 Uhr)
Schwachsinn, wenn der Bustakt immer höher gedreht wird ohne daß der Kram wirklich schneller wird.
Das ist etwa so wie Autobahnen bauen um dann doch nur mit dem Trecker drauf zu fahren.
4) Gast (03.06.2006, 10:55 Uhr)
Die Timings müsten runter!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!