LG: 19-Zoll TFT mit Kontrastverhältnis von 2000:1


Erschienen: 06.06.2006, 13:00 Uhr, Quelle: LG, Autor: Andreas Venturini

LG hat einen neues TFT-Display mit 19-Zoll Bildschirmdiagonle vorgestellt. Das hohe Kontrastverhältnis von 2.000:1 soll auch bei starkem Lichteinfall eine ungehinderte Sicht auf das Panel ermöglichen. Zum Einsatz kommt die von LG entwickelte DFC (Digital Fine Contrast) Bildtechnologie.

Auch für Gamer dürfte das neue Gerät mit der Bezeichnunge L1970HR von Interesse sein: Die Reaktionszeit liegt nach Herstellerangaben bei lediglich 2 ms. Ein Doppelgelenk sorgt für die nötige Ergonomie auf dem Schreibtisch. Der Anwender kann den Bildschirm dadurch mühelos nach vorne und hinten kippen, in der Höhe verstellen oder auf 65 Millimeter Höhe zusammenfalten.

Der UVP liegt bei 399 Euro; das Gerät wird auch als 17-Zoll-Variante (L1770HQ) mit leicht abgewandelten Spezifikationen erhältlich sein sowie in 19-Zoll mit 4 ms (L1970HQ).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) ventu (06.06.2006, 13:07 Uhr)
Fußballer ... man kann auch alles übertreiben
2) Vectrafan (06.06.2006, 13:29 Uhr)
das ist halt momentan das beste werbemittel, nach der wm siehste dann wieder was anderes^^
3) Gast (06.06.2006, 18:01 Uhr)
die gehen mir schon vor der wm langsam auf den sack, glaube in 2 wochen hab ich so die schnauze voll das ich die wm konsequent boykottiere.

aber der tft selbst sieht gut aus und klingt vielversprechend. allerdings sollte sich LG mal vom "flatron" logo verabschieden. das war gut bei CRT aber nicht hier . habe noch keinen TFT gesehen der ne Krümmung hat ^^
4) Yidaki (06.06.2006, 21:00 Uhr)
Schaut mal, wie mies das Bild da eingefügt wurde, am oberen Rand sieht man es sehr deutlich ... und was suchen die 2 Ecken rechts oben? ^^


Yidaki
5) ventu (06.06.2006, 21:41 Uhr)
Zitat:
Original von Yidaki
Schaut mal, wie mies das Bild da eingefügt wurde, am oberen Rand sieht man es sehr deutlich ... und was suchen die 2 Ecken rechts oben?


wie jetzt? Lief das nicht live auf dem Monitor als das Bild gemacht wurde? Stinkefinger
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!