Extreme Edition: Neuer OCZ DDR2-1000 arbeitet bei 4-5-4-15


Erschienen: 07.03.2006, 09:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

"DDR2 PC2-8000 Platinum XTC Extreme Edition", so heißt die neue Elite aus den Produktionshallen von Speicherspezialist OCZ. Die Module arbeiten bei einer Frequenz von bis zu 1 GHz effektiv und sind einzeln (512 MB oder 1 GB) oder als Dual-Channel Kit mit 1 (OCZ2P1000EE1G-K) bzw. 2 GB (OCZ2P1000EE2G-K) ab sofort erhältlich. Der wesentliche Unterschied zu den DDR2-1000 Vorgänger-Modulen liegt in den Timings: Mit 4-5-4-15 (tCL-tRCD-tRP-tRAS) bei einer Spannung von 2,1 Volt (EVP erlaubt bis zu 2,2 Volt; ± 5%) geben die neuen Riegel so richtig Gas!

Genaue Preise hat man bisher noch nicht bekannt gegeben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!