Intels Woodcrest schon ab Q3 2006: Modelle und Preise


Erschienen: 27.03.2006, 10:00 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn

Etwas früher als geplant wird Chipriese Intel seine neuen 65 nm (Low-Voltage) Server/Workstation-Prozessoren (Codename: Woodcrest) auf den Markt bringen. Konkret bedeutet dies, dass man bereits im kommenden dritten Quartal diesen Jahres die ersten Modelle ausliefern wird - einen genauen Termin scheint es noch nicht zu geben.

Das kürzlich durch den Dempsey-Kern erweiterte Dual-Core Xeon-Portfolio bekommt somit neuen Zuwachs. Dabei sollen die 95 Watt Leistungsaufnahme des Dempsey deutlich unterboten werden und je nach Modell bei nur 80 (Normal) bzw. 40 Watt (Low-Voltage) liegen. Neu wird auch der Sockel sein, welcher fortan auf 771 Pins setzt: LGA771. Folgend die aktuell bekannten Informationen zu den Woodcrest-Modellen und deren Preise im Überblick.


Typ Modell Takt FSB L2
65 nm, Normal 5110 1,66 GHz 1.066 MHz 4 MB
5120 1,83 GHz 1.066 MHz 4 MB
5130 2,0 GHz 1.333 MHz 4 MB
5140 2,33 GHz 1.333 MHz 4 MB
5150 2,67 GHz 1.333 MHz 4 MB
5160 3,0 GHz 1.333 MHz 4 MB
65 nm, LV 5148 2,33 GHz 1.333 MHz 4 MB


Die Preise für die herkömmlichen Dual-Core Prozessoren mit 80 Watt Aufnahme werden bei 210 (5110), 255, (5120), 320 (5130), 450 (5140), 700 (5150) und 850 US-Dollar (5160) liegen. Das bisher einzige Modell mit nur 40 Watt Leistungsaufnahme liegt preislich bei 520 US-Dollar (5148).

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!