Microsoft Windows Vista erscheint erst 2007


Erschienen: 22.03.2006, 12:00 Uhr, Quelle: ftd, Autor: Andreas Venturini

Microsoft hat den Termin für die Markteinführung des neue Betriebssystems Windows Vista auf Januar 2007 verschoben. Ursprünglich vorgesehen war ein Launch in der zweiten Hälfte dieses Jahres. Die Regelung betrifft jedoch nur private Nutzer - erste Vista-Ausführungen für Geschäftskunden sollen dahingegen wie geplant bis November herausgebracht werden.
Als Begründung werden "Bemühungen um eine verbesserte Sicherheit" genannt. Co-Präsident Jim Allchin sprach außerdem davon, dass sich "Computer-Hersteller gegen eine Auslieferung im Geschäft vor Weihnachten ausgesprochen haben". Eine neue Version schaffe "Instabilität am Markt".

David Smith, Vizepräsident der Unternehmensberatung Gartner, sagte: "Dies beeinflusst die Computerhersteller wesentlich mehr als alle anderen Branchen. Sie müssen nun das fünfte Weihnachtsgeschäft in Folge ihre Rechner mit dem gleichen Betriebssystem ausliefern."

Die Anleger reagierten verunsichert auf die Nachricht: Die Aktien des Softwarekonzerns gaben im nachbörslichen Handel in den USA um fast drei Prozent nach.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (7)Zum Thread »

1) Bastus (22.03.2006, 13:36 Uhr)
Schade ich hätte es mir gleich gekauft, bzw. geupdatet.
Am Wochenende hab ich Win XP Pro neu aufgesetzt, es gab nur Probleme ich weiß nicht an was es liegt, aber es haut einfach net hin.
Deswegen wäre ein neues BS für mich wünschenswert.
2) denjo (22.03.2006, 13:42 Uhr)
vllt. an deiner gecrackten version? Augenzwinkern
3) Bastus (22.03.2006, 13:44 Uhr)
Zitat:
Original von denjo
vllt. an deiner gecrackten version? Augenzwinkern


Sicher nicht Stinkefinger
Schülerversion also ne Update-CD auf Win Xp pro ist das.
4) Thrawn (22.03.2006, 13:48 Uhr)
Wenn Vista dann mit dem ganzen Optik-Schnickschnack. Dafür braucht man aber ne gute Hardware. (Irgendwie streubt sich da bei mir doch was, nur aufgrund von Optik eines BS sowas haben zu müssen, naja)
5) Mr. Smith (22.03.2006, 15:46 Uhr)
BS, das erinnert mich an den BS-Player. Ne, finde das auch blöd. Würde mir die gerne noch als Student geben lassen. Dann wär ich für die nächsten Jahre Softwaremäßig gepimpt.
6) FUBAR (22.03.2006, 21:44 Uhr)
Das ist fies, ich wollte mir dieses Jahr noch ein Notebook holen, am besten gleich mit Vista. Aber dann lassen wirs, nehm ich halt XP. Ich hoff bloß, daß Intel die neuen Notebook CPUs noch dieses Jahr bringt. Hab kein Bock 2007 nach der Erhöhung der Mwst. zu kaufen.
7) Gast (30.03.2006, 17:53 Uhr)
Die paar Ocken von der Mwst Erhöhung machens dann ja wohl auch nicht mehr aus...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!