SLI-Patch ermöglicht SLI auf „Non-SLI-Mainboards“


Erschienen: 02.03.2006, 17:00 Uhr, Quelle: NGOHQ.com, Autor: Christoph Buhtz

Vor kurzer Zeit hat Hersteller Asrock ein „SLI enabling patch“ für Mainboards aus dem eigenen Hause veröffentlicht, die auf ULi-Chipsätzen basieren und zwei PCI-Express x16 Steckplätze besitzen. Somit wurde Nvidias SLI-Technologie nun auch auf ULi-Plattformen ermöglicht. Nun berichten allerdings diverse Quellen, dass der Patch auch mit anderen Chipsets funktionieren soll und die SLI-Funktionaltität „freischaltet“. Der Orginal-Patch funktioniert aber nach wie vor nur mit ULi 1695/7 Chips.

Eine modifizierte Version von NGOHQ.com soll nach eigenen Angaben aber mit jedem Mainboard funktionieren. Den Download und weitere Informationen zum SLI-Patch gibt es im Forum von NGOHQ.com. Die Installation geschieht natürlich auf eigene Gefahr.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (7)Zum Thread »

1) Gast (02.03.2006, 17:40 Uhr)
Nice, ATI kommt dadurch wohl noch mehr in Zugzwang.
2) firebird007 (02.03.2006, 17:53 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Nice, ATI kommt dadurch wohl noch mehr in Zugzwang.


Muss nicht umbedingt sein, denn mit Hilfe des Patches kann man jetzt (vorrausgesetzt er funktioniert) auch auf Cross-Fire Mainboards, also vorallem mit ATI Chipsätzen, SLI verwenden. Eher ein Vorteil für ATI. smile

lg, fb
3) ventu (02.03.2006, 18:06 Uhr)
Zitat:
Original von firebird007
vorrausgesetzt er funktioniert


Das dürfte wohl der interessantere Teil der Frage sein smile
4) Trauerklos (02.03.2006, 20:14 Uhr)
Zitat:
Original von ventuklotz
Zitat:
Original von firebird007
vorrausgesetzt er funktioniert


Das dürfte wohl der interessantere Teil der Frage sein smile

Jap, über Erfahrungberichte sind wird dankbar smile ...aber kaum einer wird zwei GeForce 6 bzw. 7 Grafikkarten und ein ATi CrossFire Mainboard oder ähnliches haben schätze ich... - wenn doch, posten! cool Engel
5) Moikus (02.03.2006, 22:08 Uhr)
das intresiert mich jetz wirklich ob der patch auch auf cf mainboards funktioniert
6) Gast (03.03.2006, 17:01 Uhr)
Wieso wäre das ein Vorteil für ATI, dann verkaufen die doch noch weniger Grafikkarten.
7) Gast (04.03.2006, 16:28 Uhr)
aber mehr chipsätze
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!