Club-3D Radeon X1900 RX auf X1900 GT Basis


Erschienen: 15.05.2006, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem bereits verschiedene Radeon X1900 GT Modelle in den Handel gelangt sind, zieht nun auch das Unternehmen Club-3D nach und präsentiert eine entsprechende Karte aus eigenem Hause. Die neue Radeon X1900 RX ist mit 256 MB GDDR3-Speicher ausgestattet und orientiert sich an den technischen Vorgaben von Entwickler ATi. Im Bereich der Anschlüsse hat man neben der ViVo-Tauglichkeit auch zwei Dual-Link DVI-Ports (Auflösungen von bis zu 2.560 x 1.600 Bildpunkten) spendiert.

Aktuell ist die Platine bereits bei Geizhals.at zu einem Preis von 317,00 Euro gelistet und ist somit das teuerste GT-Modell.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) Gast (15.05.2006, 18:45 Uhr)
naja optisch eher schlicht, daten vom reverenzmodel nur leicht anderer lüfter. finde den preis wirklich nicht gerechtfertigt zumal ich für 20€schon nen arctic cooling lüfter bekomme. wenn schon anderer name dann auch bitte einen berechtigten grund dafür alles andere verwirrt nur und wird von mir kosequent boykottiert. Augenzwinkern
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!