Erster AMD Turion 64 X2 TL-60 Praxistest online


Erschienen: 19.05.2006, 07:00 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn

Bei den Kollegen von M@tbe.com kann man bereits einen Review zum neuen Turion 64 X2 Flaggschiff TL-60 nachlesen. Darin muss die CPU gegen aktuelle Intel-Konkurrenten á la Core Duo T2400 und T2500, sowie einen Pentium M780 und einen Single-Core Turion 64 ML-40 antreten. Der Artikel ist in Französisch, doch sollten die Benchmarks auch in einer anderen Sprache die selben Ergebnisse wiederspiegeln.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Hopa (19.05.2006, 09:33 Uhr)
Sieht ja nicht allzu berauschend aus für das Flaggschiff. Dabei ist der Merom noch nicht mal draußen, und der T2600 von Intel wurde auch nicht verglichen.
2) ventu (19.05.2006, 09:40 Uhr)
Wenn man den Artikel so liest gewinnt man irgendwie den Eindruck, die mögen AMD nicht... Augen rollen
3) patjaselm (19.05.2006, 13:12 Uhr)
inwieweit profitieren die verwendeten benches vom L2-cache?
4) denjo (20.05.2006, 14:40 Uhr)
gibts irgendwo eine andere seite die den getestet haben?
5) Gast (20.05.2006, 15:33 Uhr)
Mir ist nur aufgefallen, wie stark mein Französisch bereits eingerostet ist.
Und ne, find nicht, dass die Leistung von den Turion X2 so schlecht ist. Wenn man da noch bedenkt, dass das in 90 nm hergestellt wird.
Und preislich ist AMD im Mobilbereich eh besser als Intel. Wenns dann auch Qualitativ gute Produkte gibt, werd ich mir nen Turion X2 holen.
6) Gast (20.05.2006, 21:09 Uhr)
Das ist doch das Problem: Am Ende interessieren sich doch nur die Freaks für den Preis. Und der ist auch nur bei Computer-Fumfelt um die Ecke wirklich günstiger! Die großen OEM zahlen für die Core-Duo CPUs doch auch nicht mehr als der gemeine Anwender für einen AMD Prozessor....
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!