Patentklage: Creative will iPod-Verkauf stoppen!


Erschienen: 16.05.2006, 21:00 Uhr, Quelle: de.internet.com, Autor: Patrick von Brunn

Das Unternehmen Creative Technology hat jüngst eine Patentklage gegen den Konkurrenten Apple eingereicht. Dadurch will man nicht nur einen Schadensersatz erreichen, sondern auch den Verkauf des Apple iPod stoppen. Grundlage des Rechtsstreits ist ein Patent auf die Sortierung von Titeln anhand der Meta-Daten über den Interpreten oder das Album, welche Apple bei seinen Musik-Playern benutzt. Wie hoch die Erfolgswahrscheinlichkeit für Hersteller Creative ist lässt sich noch nicht genau abschätzen, doch wird der Rechtsstreit noch ein Weile andauern.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (8)Zum Thread »

1) Moikus (16.05.2006, 21:39 Uhr)
wieso ist creative eigentlich so eigen darin, DAS NUR DIE DIE METADATEN AUS DEM ID3TAG VERWENDEN DÜRFEN??wenn ich das richtig interpretiere macht mein iriver H10 auch nix anderes *verwirrtbin*
2) Warhead (16.05.2006, 22:17 Uhr)
tjo dann gibts halt die nächste klage Augenzwinkern
3) Blaubierhund (16.05.2006, 23:56 Uhr)
ach was. creative macht verluste weil sich keiner für deren geräte interessiert. wenn man schon das eigene produkt über dessen vorzüge (sofern vorhanden) nicht an den mann bringen kann, dann versucht man halt die konkurenz mit irgendwelchen verfahren zu beeinträchtigen. ich fürchte aber, dass das creative nix nützen wird...
4) patjaselm (17.05.2006, 07:30 Uhr)
macht creative wirklich verluste?
5) Mr. Smith (17.05.2006, 08:17 Uhr)
ja,
die sind einfach scheiße. Abgesehen von ihren Soundkarten haben die einfach nix drauf.
6) denjo (17.05.2006, 10:47 Uhr)
die player sind garnicht schlechter als die von Apple, auch die Soundqualität ist gut, nur leider sehen die Player von Creative nicht besser aus als der Ipod und sind halt nicht kult
7) MaXiMuM (17.05.2006, 16:17 Uhr)
Aber die Soundkarten von Creative sind doch echt gut. Ich kenne niemanden, der eine Soundkarte besitzt und, dass diese nicht von Creative ist.
8) Warhead (17.05.2006, 17:12 Uhr)
Zitat:
Original von MaXiMuM
Aber die Soundkarten von Creative sind doch echt gut. Ich kenne niemanden, der eine Soundkarte besitzt und, dass diese nicht von Creative ist.

gibts genug..und grade im musikmachergewerbe gibts kaum jemanden der ne creative nutzt Augenzwinkern

Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!