Beta: Skype 3.0 kommt mit Chat- und Blogging-Funktionen


Erschienen: 08.11.2006, 18:00 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn

Die Skype-Entwickler haben heute die Betaversion 3.0 für Windows zum Download freigegeben. Neben verbesserten Konfigurationsmöglichkeiten, die vor allem Business-Anwendern zugute kommen, wartet die neue Version mit einer Reihe von erweiterten Chat- und Blogging-Funktionen auf. Als zentrale Neuerung gilt dabei die Funktion "Skypecasts", die Anwendern das Diskutieren über eine moderierte Konferenzschaltung erlaubt. Dabei kann der Gesprächsleiter von der Skype-Oberfläche aus steuern, welcher Teilnehmer wann zu Wort kommt und auch erkennen, ob neue Wortmeldungen vorliegen.

Da die Menschheit mittlerweile wisse, dass man mit Skype günstig telefonieren könne, gelte es nun, das eigene Profil mit dem Angebot von zusätzlichen Kommunikations-Funktionen weiter zu schärfen. Der Einzug von Podcasting und Tondokumenten in die ursprünglich textbasierte Online- und Blogging-Welt sieht man bei Skype als große Chance, um die eigene Plattform als Kommunikations-Schnittstelle der Zukunft zu positionieren. Version 3.0 unterstützt das Verlinken von Blogs mit der erwähnten Skypecasts-Funktion und erleichtert zudem die Integration von textbasierten Chaträumen, in denen Anwender sich über aktuelle Themen austauschen können.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!