AMD mit neuen Athlon 64 X2 Prozessoren für Sockel AM2


Erschienen: 20.10.2006, 15:00 Uhr, Quelle: X-bit labs, Autor: Alexander Knogl

AMD will im November neue Athlon 64 X2 Prozessoren neben der 4x4 Plattform mit zwei Dual-Core Athlon 64 FX auf den Markt bringen. Somit sollen im nächsten Monat die neuen AMD Athlon 64 X2 5400+, 5600+ und 6000+ für den Sockel AM2 folgen. Der Athlon 64 X2 5400+ ist mit 2,8 GHz getaktet und verfügt über einen L2-Cache von 512 KByte pro Kern. Das Modell Athlon 64 X2 5600+ ist auch mit 2,8 GHz getaktet verfügt aber über einen L2-Cache von zweimal 1 MByte. Auch der X2 6000+ verfügt über zweimal 1 MByte L2-Cache und taktet jedoch mit 3,0 GHz. Die Leistungsaufnahme des Athlon 64 X2 5400+ und 5600+ liegt bei 98 Watt, während der Athlon 64 X2 6000+ 125 Watt verbrauchen soll.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (11)Zum Thread »

1) Freidenker (20.10.2006, 15:05 Uhr)
Kann ich hier reinschreiben?

Habt da nen kleinen Tipp(?)fehler. Bei der Cache Beschreibung ist zweimal der 5400+ beschrieben, soll wohl 5600 sein geschockt
2) Bastus (20.10.2006, 15:23 Uhr)
fixed Augenzwinkern
3) Gast (20.10.2006, 17:00 Uhr)
Bleibt im "Namensraum" eine Lücke für 5800.
4) Yidaki (20.10.2006, 18:21 Uhr)
6000+ - hört sich ja geil an und 3 Ghz bei 1.35V ist doch auch super smile
5) Gast (20.10.2006, 18:52 Uhr)
sind dann noch in 90nm gefertigt oder schon in 65nm?
6) Gast (20.10.2006, 21:07 Uhr)
sind laut Roadmap noch 90nm...
Yeah die 3Ghz Marke wurde erreicht!
7) Gast (20.10.2006, 23:48 Uhr)
Naja, dafür aber 125 Watt Verlustleistung...
8) Gast (21.10.2006, 00:22 Uhr)
Aber echt,
65nm kommt bald. Jetzt noch einen in 90 nm zu nehmen wäre in Dingen des Preises und der Verlustleistung Müll. Es sei denn man nimmt ein kleineres Modell mit dual 2-2,4 Ghz eventuell in der EE Ausführung.
9) Gast (21.10.2006, 17:23 Uhr)
kommt sie damit den Intel Core Duo 2 aufhalten können...
10) Gast (21.10.2006, 17:25 Uhr)
kann mir nicht vorstellen das sie damit die Inter Core duo 2 überholen können
die takten zwar nicht so hoch aber die haben mehr Cache
E6600
Level 1 Cache
2x 32 KB

Level 2 Cache
2x 2048 KB
11) Gast (22.10.2006, 13:18 Uhr)
Der Chache ist doch realtiv egal.

Der Verbrauch mit 120 W ist einfach zu hoch. Das wird zwar selten erreicht, wenn man nicht dauernd SETI, etc. pp. im Hintergrund laufen lässt, aber dennoch unangenehm.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!