Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Review
Mini-PC für Gamer: ZOTAC ZBOX EI750
Sapphire TOXIC Radeon R9 270X Review
4 Western Digital Festplatten bis 3 TB
OCZ Vertex 460 SSD mit 240 GB im Test
Sapphire TOXIC Radeon R9 280X Review

IDF: Details zu SSE4 - Ab 2007 in 45 nm Penryn-Kern


Erschienen: 02.10.2006, 20:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem vielerorts durch die Integration der "Merom New Instructions" innerhalb der Core 2 Architektur bereits fälschlicherweise von SSE4 gesprochen wurde, gab Intel auf dem IDF Fall 2006 konkrete Informationen zur vierten Generation der Streaming SIMD Extentions bekannt. So sollen die neuen Befehlssätze erstmals 2007 im 45 nm Penryn-Kern zum Einsatz kommen und in allen Segmenten Verwendung finden - Desktop, Mobile und Server. SSE4 teilt sich nach Angaben von Entwickler Intel in zwei wesentliche Bestandteile ("SSE4 Vectorizing Compiler and Media Accelerators" und "SSE4 Efficient Accelerated String and Text Processing") auf, über welche Sie in einem neuerlichen PDF zum Thema näheres erfahren können. Alle weitere Informationen sind auf der entsprechenden New Instruction Set Innovations-Website von Intel erhältlich. Das "Future Intel Instuction Set" soll künftig aus etwa fünfzig Instruktionen bestehen und auch über das Jahr 2008 hinaus Bestand haben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!