Super Talent kündigt SSD-Festplatten mit bis zu 16 GB an


Erschienen: 25.10.2006, 07:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller Super Talent kündigt am gestrigen Abend die Verfügbarkeit seiner 16 GB Flash IDE Platte (Solid State Disk) an. Die FLH-IDE Platten sind mit dem standardisierten 44-Pin Anschluss herkömmlicher Notebookfestplatten ausgestattet und somit sofort einsetzbar und absolut kompatibel zu Standard IDE-Festplatten. Anders als normale Platten sind FLH-IDE Drives auf solider NAND-Flash-Technologie aufgebaut und haben keine beweglichen Teile im Innenleben, was ein wesentlich größeres Einsatzgebiet eröffnet. Das Ergebnis dieser Kombination zeichnet sich durch Unempfindlichkeit und Stabilität aus. Zusätzlich stellt die niedrige Stromaufnahme der angewandten Technologie eine hervorragende Laufzeitverlängerung dar.

Super Talent bietet die SSD-Festplatten in den Größen 4, 8 und 16 GB Kapazität an. Diese Produktserie wird für Industrieumgebungstemperaturen in speziell dafür entwickelten Aluminium Gehäusen gefertigt. Die Gehäuseausführung aus Plastik wird für den Preissensitiven, jedoch temperaturunempfindlicheren Markt produziert. Die verwendete Flash-Technologie bietet wesentlich schnellere Zugriffszeiten als normale vergleichbare Festplatten. Durch den Einsatz der neuesten Controller, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind, wurde es möglich Datentransferraten bis zu 17 MB pro Sekunde zu erreichen.

Genaue Preise hat man bislang noch nicht bekannt gegeben. Nach Angaben des Herstellers sollen alle Modelle ab Lager lieferbar sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!