Apple: 100 Millionen iPods verkauft


Erschienen: 10.04.2007, 11:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Apple hat gestern bekannt gegeben, dass der 100-millionste iPod verkauft worden ist - das macht den iPod nach weiteren Angaben zum am schnellsten verkauften MP3-Spieler der Geschichte. Der erste iPod ging vor fünfeinhalb Jahren, im November 2001, über den Ladentisch, seitdem hat Apple über zehn neue iPod-Modelle eingeführt. Bis heute sind dies fünf verschiedene Generationen von iPods, zwei verschiedene iPod mini-Serien, zwei Generationen des iPod nano sowie zwei Modellserien des iPod shuffle.

"Wir möchten diesen historischen Meilenstein zum Anlass nehmen und uns bei allen Musikfans bedanken, dass sie den iPod zu einem so unglaublichen Erfolg gemacht haben", sagt Steve Jobs, CEO von Apple. "iPod hat Millionen Fans auf der ganzen Welt geholfen ihre Leidenschaft zur Musik wieder zu entdecken und es freut uns sehr, dass wir einen Teil dazu beitragen konnten."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (8)Zum Thread »

1) Sleepwalker@awake (10.04.2007, 13:50 Uhr)
ich bedauer jeden, der so ein teil hat
2) zoTa (10.04.2007, 14:13 Uhr)
Danke für dein Beileid, ich bin mit meinem sehr zufrieden lol

Apple rulez m/
3) Babe (10.04.2007, 17:36 Uhr)
Zitat:
Original von Sleepwalker@awake
ich bedauer jeden, der so ein teil hat

Weshalb denn?
4) Sleepwalker@awake (10.04.2007, 20:07 Uhr)
es gibt besseres für weniger geld
5) denjo (10.04.2007, 21:43 Uhr)
Zitat:
Original von Sleepwalker@awake
es gibt besseres für weniger geld

ein opel cadett ist auch praktischer als ein vw Golf
6) zoTa (11.04.2007, 00:52 Uhr)
Naja ich hab mein iPod in erster Linie wegen dem Design gekauft. Ob der Klang eine Creative Gerätes besser ist kann ich nicht beurteilen, da ich eh nur meine kleine Sennheisser Ohrenstöpsel trage.
Aber warum soll ich mir eine Gerät kaufen das nen paar Euronen preiswerter ist und im Endeffekt gefällt es mir nicht. Und funktionieren tut der iPod auch super, bei mir zieht das Argument: Billiger und besser, nicht.

Wobei ich mir ja in anderen Foren anhören durfte das nur Dumme, die keine Ahnung haben und mit dem Mainstream mitschwimmen nen iPod besitzen.

Aber soll ja jeder Handhaben wie er will
7) Softwarekiller (11.04.2007, 08:35 Uhr)
Der iPod ist doch schick. Natürlich kauft man besser nach Technik als nach Optik, aber wenn die Technik fast identisch ist, kommt eben auch die Optik ins Spiel.

Da ist der iPod so ziemlich ungeschagen.
8) pame007 (11.04.2007, 14:48 Uhr)
ich finde meinen schwarzen meizu m6 miniplayer viel schöner Augenzwinkern
und einen besseren klang sowie video wiedergabe (nicht so wie der nano) hat er auch.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!