iTunes Videostore: Apple holt MGM mit ins Boot


Erschienen: 12.04.2007, 19:15 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn

Das Hollywood-Filmstudio Metro-Goldwyn-Meyer (MGM) bietet seit gestern seine Filme über den iTunes-Videostore in den USA zum Download an. Damit folgt das Unternehmen Walt Disney, Paramount Pictures und Lionsgate Entertainment. Das iTunes-Videostore-Angebot, das im September startete, vergrößert sich damit auf über 500 Filme. Die Europäer müssen sich beim Erwerb von Filmdownloads über iTunes noch etwas gedulden. Den Europa-Start hat Apple für dieses Frühjahr angekündigt.

Mit MGM nimmt iTunes Filmklassiker wie "Der mit dem Wolf tanzt", "Rocky" oder "Mad Max" in sein Angebot auf. Allerdings fehlen iTunes bzw. Apple noch Verträge mit weiteren wichtigen Filmstudios der Branche, wie Sony Pictures, Universal Studios und Warner Brothers, die ihre Filmdownloads bisher nur über die Konkurrenten Amazon und Wal-Mart anbieten.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!