OCZ kündigt "Reaper HPC Enhanced Bandwidth Edition" an


Erschienen: 30.04.2007, 09:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem das Unternehmen OCZ Technology bereits DDR2-1066 und DDR2-1150 Varianten seiner "Reaper HPC Edition"-Speicher auf den Markt gebracht hat, kündigt man nun ein weiteres Modell in zwei Ausführungen an. Die neuen Reaper-Speicher der Geschwindigkeitsklasse DDR2-800 werden wahlweise in zwei verschiedenen Konfigurationen angeboten. Der herkömmliche OCZ PC2-6400 Reaper HPC DDR2-Speicher arbeitet mit 2,1 Volt Versorgungsspannung und ermöglicht Timings von 4-4-4-15. Die spezielle "Enhanced Bandwidth Edition" ermöglicht im Zusammenspiel mit einer nForce 680i SLI Plattform und 2,0 Volt Timings von 4-3-3-15. Beide Modelle sind mit der bekannten Extended Voltage Protection ausgestattet (bis 2,2 Volt ohne Garantieverlust) und unterstützen Nvidia EPP, integriert in nForce 600-Plattformen.

Genaue Informationen zu Preis und Verfügbarkeit der 2x 1 GB Dual-Channel Kits sind nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!