Microsoft mit neuer DirectX-Version ab Vista SP1


Erschienen: 09.08.2007, 17:00 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Alexander Hille

Aktuell befindet sich das Service Pack 1 für Windows Vista noch im Beta-Stadium, ebenso wie das SP3 für Windows XP. Mit Veröffentlichung des SP1 für Vista allerdings, werden einige User sich eventuell ärgern, dass sie vor dessen Erscheinen eine DX10-fähige Grafikkarte ala Nvidia Geforce 8x00 oder Radeon HD 2x00 erworben haben. Der Grund: Microsoft führt dann das neue DirectX10.1 ein, was allein erstmal nicht dramatisch erscheint, wäre da nicht die Tatsache, dass bestehende DX10-Hardware nicht DX10.1 kompatibel sein wird.

Bevor allerdings nun die große Panik ausbricht, sollte erwähnt werden, dass es bei diesem Update zwar eine Reihe Veränderungen gibt, die meisten davon allerdings nicht für Gamer interessant sein werden. Grafikoptionen in Bezug auf die Bildqualität, die derzeit noch optional sind, werden Pflicht für die Grafikchipschmieden und eben jene müssen sich ab dann stärker an den Vorgaben von Microsoft orientieren. In der Softwarebranche wird diese Version wohl anfangs keinen allzu großen Anklang finden und im optimalen Falle so schleppend anlaufen, wie das aktuelle DX10. Für den Verbraucher bedeutet dies, dass auf DX10.1 angepasste Software zwar mit DX10-fähiger Hardware laufen wird, aber wahrscheinlich wieder in einem gewissen Maße eingeschränkt sein wird.

Wie stark diese Einschränkungen allerdings in der Praxis ausfallen werden, wird man erst feststellen können, wenn das Service Pack 1 für Windows Vista erhältlich ist, ebenso wie DX10.1-fähige Grafikkarten und entsprechend programmierte Software, was wohl im Ganzen betrachtet noch eine Weile dauern dürfte.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (44)Zum Thread »

1) Lord AdZ (09.08.2007, 17:22 Uhr)
LOL was soll das?
wozu hab ich mir ne 8800 GTS gekauft?!
2) zoTa (09.08.2007, 17:26 Uhr)
smile Schön, früher hätte mich das geärgert.
Irgentwie konnte ich beim lesen der News nur schmunzeln. Mircosoft halt.
3) Babe (09.08.2007, 17:28 Uhr)
Zitat:
Original von Lord AdZ
wozu hab ich mir ne 8800 GTS gekauft?!

Das hat damit ja eigentlich nichts zu tun. Die Karte wird trotzdem weiterhin funktionieren, aber spezielle Features von DX10.1 eben nicht verwenden/darstellen können, was klar sein dürfte. Dass eine neue DX-Version bereits mit dem ersten SP für Vista kommt ist allerdings sehr früh, da DX10.0 ja noch nicht einmal richtig zum Tragen gekommen ist. Bis zum ersten Vista-SP wird es aber auch noch einige Monate dauern, das sollte man auch bedenken.
4) Gast (09.08.2007, 17:44 Uhr)
Oh man was bin ich froh das ich noch auf ner alten 1900 xt rumhocke smile und bis frühjahr 2008 kommt mir keine neue rein. bis dahin sind die neuen da und ich hab zum ersten mal ne graka generation ausgelassen. (und es nicht bereut )
5) Warhead (09.08.2007, 17:51 Uhr)
@lordaz: solche ausfälligkeiten werden nicht geduldet...

@gast geht mir genauso, auch wenns bei mir derzeit ne 7900gto ist Zunge raus
6) Thrawn (09.08.2007, 17:59 Uhr)
Oh man...also ob das unbedingt Notwendig war/ist? Das das Softwareunternehmen so starken EInfluß nehmen kann...oh man. Naja Im Grunde sollen die, die eine DX10.0 Karte haben keine Panick bekommen. Erstmal wird das sowieso noch EWIG dauern bevor man das nutzen kann. BEstimmt Minimum ein Jahr. Dann kommt hier und da mal was mit 10.1 und bis das zum tragen kommt, habt Ihr eh alle ne neue Graka. Also locker bleiben...
7) Lord AdZ (09.08.2007, 18:00 Uhr)
Zitat:
Original von Warhead
@lordaz: solche ausfälligkeiten werden nicht geduldet...


LOOOL is ja gut, mann, bloß weil ich mehr weiß als normale Forrum-kiddys...
8) BigWhoop (09.08.2007, 18:01 Uhr)
Naja am Anfang gehen die Schritte aber eigentlich immer schnell da neue sachen gefunden werden smile

Das Dx9.0c nun schon so alt ist ist eigentlich was neues smile

@Lord AdZ: ROFL lol
9) Bastus (09.08.2007, 18:25 Uhr)
Zitat:
Original von zoTa
smile Schön, früher hätte mich das geärgert.
Irgentwie konnte ich beim lesen der News nur schmunzeln. Mircosoft halt.


Ganz deiner Meinung mir gings genau so.
Typisch MS, aber gut das ich noch abwarte.
Windows XP wird bis zur letzten Minute im Betrieb bleiben. Stinkefinger

@ Lord AdZ, jetzt muss ich mich auch mein einmischen.
Ab jetzt werden solche sinnlosen Beiträge ohne Kommentar von mir gelöscht.....
10) avenger (09.08.2007, 18:33 Uhr)
solangs meine 9600XT noch tut wrd ich eh ned auf Vista umsteigen...
11) Slugger (09.08.2007, 19:04 Uhr)
Zitat:
Original aus der News
Grafikoptionen in Bezug auf die Bildqualität, die derzeit noch optional sind, werden Pflicht für die Grafikchipschmieden und eben jene müssen sich ab dann stärker an den Vorgaben von Microsoft orientieren.


Dazu fällt mir nur das folgende ein:

"Wegen Missbrauchs seiner marktbeherrschenden Stellung hatte die EU Microsoft Ende März zu dem Rekordbußgeld und zusätzlichen Auflagen verurteilt."
12) Gast (09.08.2007, 21:23 Uhr)
Ich wollte mir jetzt auch ne 8800 GTS holen. So schnell kann man garnicht das Geld verdienen wie Microsoft neue Standarts einführt. Na dann kann ich aber mein Geld aber besser anlegen.
13) zoTa (09.08.2007, 23:00 Uhr)
Naja, ich hab auch die 8800GTS, habs bis heute nicht bereut. Spiele eigentlich keinen DX10 Titel, was gibt es da schon groß. Dieses Lost Planet? und Company of Heroes und da hab ich bis jetzt kaum nen Unterschied sehen können im Bezug auf Grafikunterschiede.
Naja und ansonsten, ich hab nichtmal Vista xD reicht mir schon wenn ich meinem Bruder über die Schulter schaue.
Jack Keane, super Adventure, läuft bei ihm nicht richtig. Grafik ganz runtergeschraubt und es hakt immernoch. Und das obwohl es selbst auf hohen Details laufen müsste.

Wenn dann mal nen Spiel kommt, bzw. mehrere die micht interessiern und wo mittlerweile DirectX 10.1 standart ist grinsen , dann ist Weihnachten vorbei und ich kauf mir ne PS3 oder ne Xbox. Oder ich komm doch nocheinmal in den Vorhof der Hölle und benutze Vista Engel
14) Slugger (09.08.2007, 23:30 Uhr)
Wart nochmal 2-3 Monate, dann hat Alky Project DX10 auf XP zum laufen gebracht dann brauchste auch kein Vista mehr.
15) aleniusmartial (10.08.2007, 00:33 Uhr)
Boah, das war ja sowas von klar, kaum kommt eine Nachricht von Microsoft herein, trampeln die Elefanten schon durch die Porzellanlager.... lol

Mir persönlich ist das eigentlich ******* egal, da ich eh` alle paar Monate neue Hardware habe und mit Spielen nix wirklich anfangen kann - nervige Zeitfresser und die perfekte Einstiegsdroge + Marktgarant für ständig notwendige Updates....

Genauso verhält es sich ja ein klein wenig mit Microsoft, neuer Standard, neuer Entwicklungsschub, neue Patente, neue Hardware und alle verdienen mit; der Verbraucher als blödes Schaf kauft und kauft ja eh` alles *mähhh, mähhh*

Davon abgesehen beinhalten solche für Privatnutzer natürlich unverständliche Nachrichten auch gewisse Markt- und Kundenaspekte, welche Microsoft (als nun einmal größter Softwaremultimischkonzern...) versucht zu erfüllen oder gewisse Nutznießer ganz nach den Gesetzen des Marktes von ihren Höhenflügen und gewissen Verselbstständungen herunter zu holen...
Was übrigens auch für das so gebeutelte Vista gilt... über Windows 98 haben oft die selben Standard-PC-Hocker auch herumgemeckert und alle wollen nun ihr XP nicht mehr hergeben... lol

Vista ist im Business-Bereich zumindest schon aus seinen Geburtskrankheiten und ich will es nicht missen... natürlich mit einigen persönlichen Anpassungen *hust, hust*

Also sollte man vielleicht die Zeit und Entwicklung immer abwarten, bevor man irgendwelche Parolen heraushaut, dessen Objekt sich nach einigen Jahren ja nur austauscht... nicht wahr?

Und jetzt noch etwas zum Thema: Da zur Zeit eh` kaum große DX 10 Anwendungen herausgekommen sind und diejenigen, welche die Zeit noch schieben können u.Ust. auf die neue kompatible Hardwaregeneration für DX 10.1 warten/warten müssen... Nunja, da hätten wir wieder die Geschichte vom lammfrommen Privatkunden *mähhh, mähhh*

Und gut´s Nächtle grinsen
16) Paladin (10.08.2007, 00:42 Uhr)
@ aleniusmartial

Was soll man zu so viel Selbstgefälligkeit noch sagen? Zunge raus
17) aleniusmartial (10.08.2007, 01:06 Uhr)
Zitat:
Original von Paladin
@ aleniusmartial

Was soll man zu so viel Selbstgefälligkeit noch sagen? Zunge raus


Wenn es so viel wäre, ließe sich dann überhaupt noch etwas sagen? Augenzwinkern

Aber nun ohne jedweden Sarkasmus... die wieder gelungene News-Meldung hat es doch wunderbar und deutlich formuliert... für private Endverbraucher sind die Einschnitte nicht kurzfristig zwanglich... waren sie bei einer DX Generationswechsel noch nie? Trotzdem kommt sofort der Kommentar zu den Gakas gefolgt von Microsoft-Verleumdung... the same procedure... Habe ja nix gegen Meckern, ist ja leider dem Deutschen in die Wiege gelegt grinsen , aber immer dasselbe Thema?

Erst einmal haben, wie der Artikel auch schön folgerte, ganz andere "Bereiche" damit erhebliche Probleme und allen Grund zu meckern oder auch nicht..., wenn es um ein wenig mehr, als 250 was auch immer für eine Währung für eine neue Graka geht....
18) Paladin (10.08.2007, 01:21 Uhr)
@ aleniusmartial

Es geht mir weniger um den inhaltlichen Aspekt Deines Beitrages, der teilweise zutreffend ist, als vielmehr darum, dass das bei Dir immer in einem Tonfall daherkommt, der sich anhört, als wärest Du im Besitz der alleinigen Weisheit, während das dumme Volk fortwährend auf die Mechanismen des Marktes reinfällt bzw. nicht einmal versteht, von was die Rede ist. Das stimmt so schlicht nicht.

Zudem: Auch Du bist, unabhängig von Deinem Beruf, der Dir ja anscheinend halbjährlich neue Hardware aufnötigt (warum auch immer), selbst Endverbraucher und somit selbst Schaf in irgendeiner Form. Niemand, der innerhalb einer Konsumgesellschaft lebt, ist so reflektiert, dass er sich nicht dann und wann einen Bären aufbinden lässt - hier die Hardware, da anderer Schnickschnack. Augenzwinkern

Was MS angeht: Es hat jeder, der mit Windows-PCs zu tun hat, einen einschlägigen Erfahrungsschatz. MS-Produkte haben sehr viele Licht- und Schattenseiten, wie jeder weiß. Daraus resultiert eine gewisse Grundhaltung, sei es negativ oder positiv. Zudem: MS nötigt dem Nutzer zuweilen Dinge auf, nach denen er nicht gefragt hat.

Aus diesem (individuellen) Blickwinkel plus Gerüchten plus aufgeschnappten Meinungen plus teilweiser Uninformiertheit ergibt sich dann die jeweilige Einschätzung - nicht mehr und nicht weniger. Das nennt man auch Vorurteil oder, um es psychologischer auszudrücken, Reizwort, in diesem Falle DX 10.1.

Daraus kann man aber nicht folgern, dass alle, die nur DX10-fähige Hardware haben, jetzt der Verzweiflung anheim fallen und sofort eine neue Grafikkarte kaufen werden, weil sie konsumblöd sind. Die Welt der Computernutzer besteht nicht nur aus Spielern - wie Du ja selbst erkannt hast.
19) aleniusmartial (10.08.2007, 01:37 Uhr)
Da sind wir uns doch einer Meinung, desweiteren, bin ich mir über die "animalische" Konditionierung auf den Reiz "Microsoft" sehr wohl bewusst... würde ich selbst ansonsten schreiben? grinsen

Übereinstimmungspunkt 2: Wenn jemand ständig neue IT-Ausrüstung benötigt/erhält, ist er nicht das blödeste Schaf von allen?

In letzter Konsequenz, wenn man sich dann über die immer während, selben Themen aufregt oder diskutiert, um eben zu diskutieren, dann bleibt man tolerant und ist zugleich bekümmert über die vielen Worte, welche eigentlich immer während zu selbigen Zweck vergeudet werden.

So ist dies mein "Reiz", welcher mir die Berechtigung gibt, in gleicher Weise Worte zu selbigen Anlass zu vergeuden. Engel

Einen Gruß an die Spätschicht in der Redaktion Augenzwinkern
20) Paladin (10.08.2007, 01:46 Uhr)
Zitat:
Original von aleniusmartial
So ist dies mein "Reiz", welcher mir die Berechtigung gibt, in gleicher Weise Worte zu selbigen Anlass zu vergeuden. Engel

In Ordnung, mit dieser Aussage kann ich leben. Augenzwinkern

Zitat:
Original von aleniusmartial
Einen Gruß an die Spätschicht in der Redaktion Augenzwinkern

Man tut, was man kann. smile
21) BigWhoop (10.08.2007, 12:33 Uhr)
Ich versteh den ganzen Hipe nicht smile Es war bis jetzt immer so das Dx extrem schnell weiterentwickelt wurde. Nur bei Dx9 hielten sie lange Zeit an!

Wenn jetzt zwischen Dx10 und Dx10.1 ein Jahr liegt dann ist das viel mehr als es früher zwischen den anderen DX Versionen war smile Es gab ne Zeit da kamen in einem Jahr mehrere Dx Versionen raus.

Zitat:
über Windows 98 haben oft die selben Standard-PC-Hocker auch herumgemeckert und alle wollen nun ihr XP nicht mehr hergeben... lol

Du meinst sicher das die Win98SE/2k nutzer erstmal kein XP haben wollten smile ja so sehe ich das auch und die gleiche Prozedur wiederholt sich mit Vista nur das Vista ein großes Stück günstiger ist als XP und darum mehr Leute "testen" smile


Und dazu fällt mir doch gleich noch eine Frage ein:

Zitat:
dass bestehende DX10-Hardware nicht DX10.1 kompatibel sein wird

wer sagt denn das ? smile
22) Warhead (10.08.2007, 12:41 Uhr)
die funktionen wie shader modell 4.1 und weitere werden von der aktuellen generation nicht unterstützt, das ist fakt, ergo kann derzeitige dx10-hardware nicht kompatibel zu dx10.1 sein Augenzwinkern
23) Gast (10.08.2007, 13:56 Uhr)
Ich bekomme irgendwie Bock meine Geforce8 zu verkaufen. Wird der G92 der dieses Jahr(?) noch erscheint D10.1 unterstützen?
24) Warhead (10.08.2007, 15:04 Uhr)
soweit ich weiß ja
25) Benny (10.08.2007, 19:11 Uhr)
ms nötigung wiedermal.
26) BigWhoop (10.08.2007, 19:16 Uhr)
Zitat:
Original von Benny
ms nötigung wiedermal.

warum schreibst du immer wieder sowas ? Augen rollen
Nur weil du denkst das du Ahnung von Linux hast ?

Das ist doch reine Hetzerei !
27) Gast (11.08.2007, 10:00 Uhr)
@BigWhoop
Benny hat recht.
28) Benny (11.08.2007, 12:26 Uhr)
Weil Microsoft nötigt, Dinge zu kaufen, die eine Menge Geld kostet, die jeder Braucht aber keiner haben will. Ganz einfach. Was hat das jetzt mit Linux zu tun? Von Linux hab ich kein Wort erwähnt gibt ja auch noch apple. aber egal.
29) BigWhoop (11.08.2007, 12:31 Uhr)
Warum wirst du denn genötigt ? smile Kauf es nicht und gut ist !

Wenn ich dir eine Knarre an den Kopf halte und sage "kauf das jetzt" DAS ist nötigung !

Zu der äusserung oben ^^ sowas ist nur von Kiddis bekannt die gerade mal Linux auf die Platte gespielt haben und glauben sie sind der King. Denn wenn man etwas mehr in die Materie einsteigt unterlässt man solche Äusserungen da man es besser weiss !

PS: Von ComputerBild lesern würde ich solche äusserungen auch erwarten Augenzwinkern
30) aleniusmartial (11.08.2007, 14:12 Uhr)
Apple "nötigt" einen genauso, jene Produkte zu benutzen, welche Apple verkauft....

Linux nötigt einen aus seiner Natur heraus, dass man C-Programmierung beherrschen sollte... zumindest ansatzweise, will man es denn an seine Bedürfnisse anpassen... Also was soll das, ein bisschen mehr Toleranz, jeder nutzt das, was er meint am besten bedienen und gebrauchen zu können. Augenzwinkern

@ BigWhoop nach dem post scriptum: *autsch* lol
31) Benny (11.08.2007, 14:53 Uhr)
Jetzt simmer aber mal ein bisschen vorsichtig, ich finde du interpretierst dauernd irgendwo Sachen rein wo Sie nicht reingehören, das nervt mich und eine MENGE anderer hier.
32) BigWhoop (11.08.2007, 15:09 Uhr)
@aleniusmartial:
genau so ist es smile Wenn du nötigung als so gering einstuffst ist alles nötigung lachen

"autsch" hast du dir weh getan ? Augenzwinkern

@Benny es macht schon sinn was er schreibt. Ich finde es meistens sogar sehr gut. Wenn auch manchmal etwas abgehoben aber man sollte nicht so viel in posts rein interpretieren. Ach und die "MENGE" anderer können ja auch was zu dem Thema hier beisteuern. Es geht um "DirectX 10.1 ab Vista SP1" grinsen
33) Gast (11.08.2007, 16:06 Uhr)
OMG da hat man sich grade ne 2900XT geordert um Lost Planet flüssig zocken zu können und jetzt das!!! Werde wohl mein 14-Tage Rückgaberecht nutzen...
34) Slugger (11.08.2007, 22:45 Uhr)
Ich glaube aleniusmartial raucht zu viel von dem falschen Zeug. grinsen
35) Benny (11.08.2007, 23:39 Uhr)
Er ist nicht allein
36) Paladin (12.08.2007, 09:54 Uhr)
Kinder, ich will ja nichts sagen, aber in letzter Zeit wird hier in manchen Diskussionen eine Pingeligkeit und Korinthenkackerei wegen irgendwelcher Kleinstäußerungen an den Tag gelegt, das ist ehrlich gesagt völlig enervierend und z.T. schlicht unangemessen. Wir sollten uns das abgewöhnen.

Daher: Bitte back to topic. Alles andere kann man per ICQ verhandeln. Augen rollen
37) Benny (12.08.2007, 14:36 Uhr)
des hab ich in meinem ewig langen posting bereits einmal erwähnt.
38) BigWhoop (12.08.2007, 15:03 Uhr)
Zitat:
Original von Benny
des hab ich in meinem ewig langen posting bereits einmal erwähnt.

Ich wollte gerade sagen .. das hatte wir doch alles schonmal smile

Es gab den:
Klick!

und den:
Klick!

Viel spaß beim lesen Augenzwinkern
39) Paladin (12.08.2007, 15:38 Uhr)
Zitat:
Original von BigWhoop
Ich wollte gerade sagen .. das hatte wir doch alles schonmal smile

Daher muss man sich fragen, wieso es dann immer wieder dazu kommt.

@ BigWhoop
Da kannst Du Dich an die eigene Nase fassen, denn Du gehörst auch oft zu denen, die so kleinlich sind (wie einige andere, mich manchmal eingeschlossen). Zunge raus
40) Warhead (12.08.2007, 17:59 Uhr)
Zitat:
Original von Flo88
Kann mir mal einer sagen wieso meine post andauernd gelöscht werden ?
weil du, wenns schon heißt back to topic weiter sinnfreies offtopic schreibst! deswegen verschwindet auch der gequotete post wieder...

und von andauernd kann keine rede sein...
41) aleniusmartial (13.08.2007, 10:46 Uhr)
Zitat:
Original von Slugger
Ich glaube aleniusmartial raucht zu viel von dem falschen Zeug. grinsen
rauchen lol rauchen

*argl* Funktioniert das gesamte Forum mit Session-Cookies? Jetzt ist der ganze Text futsch, naja muss man sich wohl mal kurz fassen traurig

Eine Antwort und Frage zum Artikel smile

Im Artikel steht doch schön, dass DX 10.1 nur einige Anpassungen und Zwangsmaßnahmen z.Bsp. beim AA vorsieht, also glaube ich ja wohl kaum, dass der Gast mit neuer ATI 2900er gleich von seinem Rückgaberecht gebrauch machen muss und mit der Begründung fällt der Händler sicher vom Stuhl grinsen

Und die Frage: Angeblich will Microsoft eine Tech-Demo zu DX 10.1 demnächst veröffentlichen? Weiß die Redaktion da Genaueres oder ist das nur ein Gerücht?

Soooo und nun noch etwas zu den Diskussionen: "Pingeligkeit" oder nennen wir es einmal Vorsicht/Auslegung ist in manchen Fachbereichen eine Berufskrankheit, auch bei Journalisten Augenzwinkern Auch wenn es ja ein Forum ist und man einiges locker nehmen sollte, machen doch eigentlich alle... auch wenn der Sarkasmus manchmal etwas bierernst genommen wird... aber totale Sorglosigkeit in Umgang und Formulierung kann schwere Folgen haben, deswegen achten eben manche darauf, wie BigWhoop, Paladin, Warhead und andere... Nehmen wir z.Bsp. die angegebene Homepage bei Benny im Profil: Derjenige, wer es auch immer ist, hat einen wunderschön langen Text, darunter auch einen Haftungsausschluss im Impressum geschrieben und... eine Handynummer, E-Mail. Da die Regulierung der Register- und Auskunftspflicht noch nicht durch ist, kann diese, sicherlich absurde, aber nun einmal Tatsache dazu führen, dass ein in Deutschland teils darauf spezalisierter Anwalt den Betreiber dieser Website ausfindig macht (DENIC) und ihm als Freiberufler/Privatbetreiber eine Abmahnung über ca. 5.000 Euro aufgrund der Verletzung der Ausweis/Informationspflicht oder gar einem Einzelunternehmer noch wegen des Verdachts auf Schattenwirtschaft eine Abmahnung von ca. 20.000 Euro (und da bin ich sogar noch gnädig in der Schätzung...) ins Haus schickt...

In einem überregulierten Land wie Deutschland (Lex Absurdistan), wo solche Feinheiten existieren, deren Anpassung dann per Gesetzgebung eben ewig dauert, ist es also manchmal, auch in einem noch so kleinen Kreis, wichtig, auf gewisse Feinheiten zu achten. Und, nein, ich will nicht belehren, sondern habe das ganze nur als Beispiel gewählt, wohl wissentlich, dass es viele in dem Forum aus Informationen, teils aus eigenen Erfahrungen um diese Problematik wissen. Also

@ Benny: Teile doch bitte dem Betreiber der Homepage, in Deinem Profil angegeben, falls Du ihn näher kennst, wie auch immer, mit, dass er im Impressum noch den Namen, plus Anschrift (Postadresse oder Postfach) angeben muss, bei Einzelunternehmer noch die Steuernummer und zwingend eine volle Postadresse, kein Postfach. Ansonsten könnte oben Genanntes einmal eintreten. Augenzwinkern
42) Gast (13.08.2007, 10:51 Uhr)
lol was fürn Roman :eek:
43) Benny (13.08.2007, 10:53 Uhr)
Das dürfte kein Problem sein
44) Warhead (13.08.2007, 11:07 Uhr)
Zitat:
Und die Frage: Angeblich will Microsoft eine Tech-Demo zu DX 10.1 demnächst veröffentlichen? Weiß die Redaktion da Genaueres oder ist das nur ein Gerücht?

ne das stimmt schon im groben so Augenzwinkern

ms hat diese schon veröffentlicht und zwar mit dem aktuellen directx sdk in der augustversion:

Zitat:
Direct3D 10.1 Tech Preview
This tech preview provides an early look at these features and the handful of new APIs that support them. The August 2007 Direct3D 10.1 Tech Preview requires the Windows Vista SP1 Beta which will be available to MSDN subscribers once it is publicly released.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!