Yuraku Yur.Beat Fusion Stream: Internetradio für unterwegs


Erschienen: 09.08.2007, 20:45 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Der Yuraku Yur.Beat Fusion Stream soll das weltweit erste Internetradio für unterwegs sein. Der Player empfängt kabellos Internetradio und gibt auch MP3-Dateien wieder, außerdem bietet er ein 2,4 Zoll großes Farbdisplay und einen integrierten 1 GB Speicher. Die Zeiten, in denen man den Player synchronisieren oder sich genau überlegen musste, welche Musik man mitnimmt und auf welche man verzichten muss, sollen vorbei sein. Der Yur.Beat Fusion Stream empfängt über 10.000 Internetradiostationen via Wireless LAN und greift sich auch die vom eigenen PC gestreamte Musik. Er bietet ein automatisches und kostenloses Update der Sender über www.v-tuner.com.

Um das heimische Netzwerk und den eigenen Player zu schützen, unterstützt der Yur.Beat Fusion Stream alle Sicherheitsfeatures der WEP- und WPA-Verschlüsselung. Und falls kein Wireless LAN Router oder AccesPoint in der Nähe ist, spielt der Player selbstverständlich auch auf dem integrierten 1 GB Flashspeicher abgelegte Songs in MP3, WAV, AIFF und vielen weiteren Audioformaten ab und empfängt auch herkömmliches UKW-Radio. Der interne 1 GB Speicher kann auch beliebig erweitert werden per Micro-SD Karte. Auf dem 2,4 Zoll großen TFT-Display mit 262.000 Farben, in einer Auflösung von 320 x 240 Pixel, lassen sich auch Videos abspielen.

Der Player kommt mit Ledertasche, mehrsprachiger Installationsanleitung, Treiber- und Utility-CD, Handbuch, Ladekabel, USB-Kabel und einem Paar Kopfhörer ab August für 169 Euro in den Handel.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!