Bei uns im Test: Archos 604 WiFi Multimedia-Player


Erschienen: 24.02.2007, 14:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Im Dezember stellten wir in einer entsprechenden Newsmeldung den Archos 604 WiFi zum ersten Mal vor. Damals schon zeigte sich das Gerät als guter Allrounder in Sachen Multimediaanwendungen. Als erster Portable Video Player hat der Archos 604 drahtloses Netzwerk integriert, somit kann man im Internet surfen oder Videos, Bilder und Musik über das Heimnetzwerk streamen. Neben WiFi bietet der Player weitere Highlights wie ein Touchscreen Display, Fotoalbum, Music-Player und Video-Player. Optional kann der Archos 604 WiFi auch als Festplatte für den Camcorder dienen oder Aufzeichnungen von TV und externen Videoquellen vornehmen. Wir hatten die Gelegenheit den Archos 604 WiFi auf Herz und Nieren zu testen und ausführlich zu überprüfen, ob er wirklich eine so gute Qualität in Sachen Video und Musik bietet. Natürlich wurde dabei genausten ein Auge auf das neu integrierte WiFi geworfen.

Lange Rede kurzer Sinn, wir haben den Archos 604 WiFi mit einer Festplattenkapazität von 30 GB und einem 4,3 Zoll Farbdisplay mit Touchscreen durch die Mangel gedreht. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!