Club-3D stellt ZAP-TV860MP Dual-Tuner DVB-T Stick vor


Erschienen: 03.01.2007, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

In 2007 wird Club-3D unter anderem seine ZAP-TV Serie für analoge und digitale TV-Karten, sowie DVB-T Sticks weiter ausbauen. Dies gab das Unternehmen in der ersten Pressemitteilung des Jahres bekannt. Als erstes neues Produkt aus diesem Bereich stellte man bereits gestern den Club-3D ZAP-TV860MP vor. Dieser USB 2.0 DVB-T Stick verfügt über Dual-Tuner, was für den Benutzer bedeutet, dass die Möglichkeit besteht über einen Tuner das Wunschprogramm zu sehen und über den anderen Tuner ein parallel laufendes Ereignis oder einen Film aufzuzeichnen.

Features wie Timeshifting, EPG, Teletext, Picuter-in-Picutre und viele weitere fehlen natürlich nicht. Der Lieferumfang besteht unter anderem aus einer Outdoor-tauglichen DVB-T Antenne, einer IR-Fernbedienung, der nötigen Treiber-CD und einem USB-Verlängerungskabel.

Der Club-3D ZAP-TV860MP ist ab sofort verfügbar und sollte im Handel zu einem Endkundenpreis von 89 Euro angeboten werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!