OCZ stellt neues ProXStream Netzteil mit 1.000 Watt vor


Erschienen: 18.01.2007, 17:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Auf der CES vorgestellt und schon bald im Handel erhältlich soll das neue 1.000 Watt starke Netzteil von OCZ sein. Auf der 3,3 Volt-Schiene sollen 28 Ampere und auf der 5 Volt-Schiene 30 Ampere zur Verfügung stehen. Das OCZ ProXStream bietet auf den 12 Volt-Leitungen vier separate Leitungen mit je 20 Ampere. Neben einen einzigen 80 mm Lüfter, der das Netzteil mit Luft versorgt, bietet das OCZ ProXStream vier PCI-Express Stromstecker.

Das Netzteil ist von OCZ mit einer Garantie von 3 Jahren versehen worden, genauere Angaben zum Preis sind leider noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Gast (19.01.2007, 21:03 Uhr)
Jetzt mal ehrlich...das braucht (zumindest in nächster Zeit) kein Mensch. 600 Watt Netzteile sind doch für die meisten Systeme überdimensioniert. Mein System läuft sogar "NUR" mit 450 Watt problemlos. Ich versorge ebenfalls High End komponenten.

Deshalb im Moment wohl überflüssig, überhaupt darüber nachzudenken sich so etwas anzuschaffen.
2) Babe (21.01.2007, 01:53 Uhr)
Ein ordentlicher Wirkungsgrad ist bei derart hohen Leistungen ohnehin nicht mehr einfach zu realisieren, was derartige Anschaffungen noch weiter in Frage stellt.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!