AMDs letzter Athlon 64 X2 Prozessor: X2 6400+


Erschienen: 23.07.2007, 13:45 Uhr, Quelle: Digitimes, Autor: Alexander Knogl

Das aktuelle Topmodell von AMD, der Athlon 64 X2 6000+, ist seit der letzten Preissenkung vor genau 2 Wochen für unter 150 Euro erhältlich. Nun will AMD einen neuen Prozessor einführen, der den aktuellen Athlon 64 X2 6000+ ablösen soll.

Laut den Kollegen von Digitimes soll der neue AMD Athlon 64 X2 6400+ um 200 MHz höher takten als der AMD Athlon 64 X2 6000+. Der neue Prozessor mit einem Takt von 3,2 GHz pro Kern soll wie der Athlon 64 X2 6000+ über einen 2 MByte großen Level-2 Cache verfügen. Der 6400+ soll die derzeitige Lücke zwischen AMD Athlon 64 X2 6000+ und dem Core 2 Duo E6850 von Intel füllen. Laut einigen Berichten zufolge soll die neue CPU zwischen 10 und 15 Prozent langsamer sein als der Intel Core 2 Duo E6850, weswegen einen Preis von 220 bis 248 US-Dollar für den neuen Prozessor veranschlagt wurde.

Erste Muster sollen angeblich schon an die Mainboard Hersteller verschickt worden sein, damit diese ihre aktuellen BIOS-Versionen anpassen können. Demzufolge soll der AMD Athlon 64 X2 6400+ der letzte Prozessor der Athlon 64 X2 Serie sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (22)Zum Thread »

1) Bastus (23.07.2007, 13:48 Uhr)
Schön wieder mal was von AMD zu hören.
Interessant werden die Straßenpreise des Prozessors sein. grinsen
2) BigWhoop (23.07.2007, 13:49 Uhr)
Warum "demzufolge" ?

nur weil die ihn ins BIOS eintragen heisst es ja nicht das er der letzte ist.

Der Chip ist zwar am ende aber das BIOS als Begründung verstehe ich nicht ^^

@CPU: nett, wenn der Preis auch schnell Fällt wieder eine gute alternative.
3) Bastus (23.07.2007, 13:51 Uhr)
War eigentlich auf die ganze News von Digitime bezogen, net (nur) auf das Bios.
4) BigWhoop (23.07.2007, 14:03 Uhr)
hmm vielleicht solltest du deine Formulierungsweise überdenken smile

ok danke vielleicht solltest du es ausbessern
5) Thrawn (23.07.2007, 15:39 Uhr)
Boar...Big Whoop teilt wieder aus lachen

Aber ich bin soooo gespannt was AMD im Herbst rausbringt. Hoffentlich wird das Stück endlich mal ne anständige Konkurenz für Intel.
6) BigWhoop (23.07.2007, 16:43 Uhr)
naja als Desktop CPU ist es ja nun nicht gedacht Augenzwinkern Aber den Opteron haben ja auch ne menge im Rechner ^^

PS: nein das soll nicht böse gemeint sein smile Aber es ist halt nicht so gut verständlich und ich denke wenn ich das sage kann es nur helfen smile
7) Thrawn (23.07.2007, 17:06 Uhr)
ich habs ja auch nur lustiger Weise gemeint.

Die Opterons habe ich auch nicht mit betrachten wollen. Die sind schon ziemlich Konkurenzfähig, die Teile.
8) BigWhoop (23.07.2007, 20:20 Uhr)
Zitat:
Original von Thrawn
Die Opterons habe ich auch nicht mit betrachten wollen. Die sind schon ziemlich Konkurenzfähig, die Teile.

aber bis auf die neuen Serverquads ist doch garnichts angekündigt dies Jahr ?!?
9) Thrawn (23.07.2007, 21:38 Uhr)
Aso naja ich hatte nur die letzte Schlagzeile im Kopf, die ist glaube ich von vorigem Jahr. AMD Chef sagte, daß sie im Spätsommer was ganz großes rausbringen werden. Da gings um die Intel C2D 6600 und Co. Das spielt natürlich auf den Desktopbereich an. In letzter Zeit gings ja nur noch um die Opterons und die wurden auch angekündigt wie Du sagtes. Desktop leider noch nicht, das stimmt. Aber ich denke die Opterons werden dann schon erahnen lassen was im Desktopbereich nachgezogen wird (So Pi mal Daumen). AMD sollte im Desktopbereich langsam mal aktiv werden. Lamgsam denke ich die Pennen. Ein richtiger Kracher wie K6-2 wäre doch mal was.
10) Warhead (25.07.2007, 15:26 Uhr)
ich sags an dieser stelle nochmals: sinnfreie beiträge von gästen zb die hier nur fanboy-gehabe prollen wollen, werden ohne ansage gelöscht! hier soll diskutiert werden und nicht gedissed/geflamed werden. wenn jemand nicht in der lage ist dies zu tun, dann bitte verschont uns mit sinnlosen beiträgen!

danke
11) Gast (26.07.2007, 19:50 Uhr)
mal ne Frage: Die preise für Hardware werden immer in $ angegeben. Wie soll man das jetzt in € umrechenen? Weil wegen Mehrwertsteuer und so...

@Warhead: deinen Beitrag kapier ich irgendwie nicht, es hat doch niemand was sinnloses geschrieben
12) Vectrafan (26.07.2007, 19:53 Uhr)
du kannst die dollar beträge ca 1:1 nehmen.

wegen warhead, das heißt dann das er den beitrag gelöscht hat
13) BigWhoop (26.07.2007, 20:06 Uhr)
Zitat:
Original von Vectrafan
du kannst die dollar beträge ca 1:1 nehmen.

wobei das eh hinfällig ist weil die Straßenpreise ja eh meist völlig anders sind.

Zitat:
Original von Vectrafan
wegen warhead, das heißt dann das er den beitrag gelöscht hat

so ist es smile da stand vorher noch was ^^
14) Gast (26.07.2007, 20:13 Uhr)
ok, thx f┬r infos!
15) Vectrafan (26.07.2007, 21:25 Uhr)
naja ganz am anfang stimmt meine aussage(also beim release) später dann whoops ausage^^
16) BigWhoop (26.07.2007, 21:28 Uhr)
Zitat:
Original von Vectrafan
naja ganz am anfang stimmt meine aussage(also beim release) später dann whoops ausage^^

sobald die Karte raus kommt kostet sie nicht mehr den Preis der dort genannt wurde smile Das sind nur Listenpreise und haben eigentlich nie was mit der realität zu tun. Sobald ein Laden sie von einem Zulieferer bestellt kostet sie schon nicht mehr soviel smile
17) Lord AdZ (26.07.2007, 21:32 Uhr)
Imgo wird sie 199€ kosten
18) Vectrafan (27.07.2007, 15:42 Uhr)
woher willste das scho wieder wissen?
19) Bazillus (29.07.2007, 09:26 Uhr)
meiner meinung nach hätten die sich den sparen koennen ,um sich auf neuere aufgaben zu konzentrieren smile
20) Caliban (29.07.2007, 09:29 Uhr)
Zitat:
Original von Bazillus
meiner meinung nach hätten die sich den sparen koennen ,um sich auf neuere aufgaben zu konzentrieren smile


naja, die paar Leute, die die übertaktbarkeit eines 6000ers überprüfen..

Ich denke AMD hat schon genug Leute an neuen Aufgaben Augen rollen
21) Vectrafan (29.07.2007, 12:25 Uhr)
amd musste doch gar nix groß verändern um diese cpu rauszubringen, denn inzwischen ist die produktion des x2 6000+ so gut, das eigentlich jede cpu die 3,2 ghz mitmacht.
22) Warhead (29.07.2007, 13:21 Uhr)
mitmachen ist immer sone sache...sie muss es noch bei der richtigen spannung machen und muss den takt auch nach 2 jahren noch mitmachen, deswegen baut man immer genug reserven ein...und siehe yidakis 6000+...naja, so doll ist das dann nicht imho!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!