Intel senkt Prozessorpreise um bis zu 50 Prozent


Erschienen: 24.07.2007, 13:00 Uhr, Quelle: intel.com, Autor: Alexander Hille

Seit Wochen gehen die Gerüchte schon durch den Äther, dass Intel am 22. Juli die Preise ihrer Prozessoren drastisch senken würde, dann heißt es wieder wohl doch erst eine Woche später. Fakt ist, Intel hat einige Prozessoren gesenkt, aber weit weniger als erwartet. Wer gedacht hat, dass alle Preise einer Überarbeitung unterzogen wurden, der irrt gewaltig!

Ganze drei Prozessortypen wurden nach unten korrigiert, beim Rest hat sich rein gar nichts geändert. So bekommt man nun, wie schon erwartet einen Q6600 mit 4x 2,4 GHz für 266 $, statt bislang für 530 $, was ziemlich genau 50 Prozent Preisreduktion darstellt. Des Weiteren wurden noch der Pentium E2140 mit 1,60 GHz, 1 MB L2-Cache und einem Bustakt von 800 MHz von 74 auf 71 $ gesenkt, was magere 4 Prozent darstellt, sowie der Core 2 Duo E4400, mit seinen 2 GHz, 2 MB L2-Cache und 800 MHz, welcher nun für den gleichen Preis erhältlich ist, wie sein kleinerer Bruder, der E4300, welcher nur 1,8 GHz vorweisen kann. So kosten ab sofort beide Prozessoren 113 $, wobei für den E4400 vor kurzem noch 133 $ fällig waren und dieser somit um immerhin 15 % vergünstigt wurde.

Zusammen mit den aktuellen Senkungen, wobei wohl weitere noch ins Haus stehen werden, da es ja kaum einen Sinn macht, einen schnelleren E6750 133 $ billiger anzubieten als einen E6700, führte man auch gleich die neuen xx50 Prozessoren ein, die nun mit effektiven 1333 MHz FSB angetrieben werden, statt wie bislang mit 1066 MHz. Wie sich zum Beispiel ein Core 2 Duo E6750 gegen seinen Bruder E6700 schlägt, haben wir vor kurzem schon für Sie zusammengetragen, ebenso wie einen ausführlichen Test der aktuellen Speerspitze von Intel, dem Core 2 Extreme QX6850.

Aktuelle Preisliste in der Übersicht:

Prozessor Frequenz Cache bislang zukünftig Senkung
Core 2 Extreme QX6850 3,0 GHz 2x 4 MB - 999 $ -
Core 2 Extreme QX6800 2,93 GHz 2x 4 MB - 999 $ -
Core 2 Quad Q6700 2,66 GHz 2x 4 MB - 530 $ -
Core 2 Quad Q6600 2,4 GHz 2x 4 MB 530 $ 266 $ 50%
Core 2 Extreme X6800 2,93 GHz 4 MB 999 $ 999 $ -
Core 2 E6850 3,0 GHz 4 MB - 266 $ -
Core 2 E6750 2,66 GHz 4 MB - 183 $ -
Core 2 E6700 2,66 GHz 4 MB 316 $ 316 $ -
Core 2 E6600 2,40 GHz 4 MB 224 $ 224 $ -
Core 2 E6550 2,33 GHz 4 MB - 163 $ -
Core 2 E6420 2,13 GHz 4 MB - 183 $ -
Core 2 E6400 2,13 GHz 2 MB 183 $ 183 $ -
Core 2 E6320 1,86 GHz 4 MB 163 $ 163 $ -
Core 2 E6300 1,86 GHz 2 MB 163 $ 163 $ -
Core 2 E4500 2,20 GHz 2 MB - 133 $ -
Core 2 E4400 2,00 GHz 2 MB 133 $ 113 $ 15%
Core 2 E4300 1,80 GHz 2 MB 113 $ 113 $ -
Pentium E2160 1,80 GHz 1 MB 84 $ 84 $ -
Pentium E2140 1,60 GHz 1 MB 74 $ 71 $ 4%

Alle Preise beziehen sich wie immer auf Abnahme von 1.000 Stück für PC-Hersteller und Wiederverkäufer und sind in US-Dollar angegeben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (46)Zum Thread »

1) zoTa (24.07.2007, 13:39 Uhr)
Man man man, wie soll man sich da mit nem Neukauf zurückhalten lachen Ich muss stark sein
2) Babe (24.07.2007, 13:51 Uhr)
Der Q6600 ist wirklich sehr attraktiv geworden. smile
3) BigWhoop (24.07.2007, 14:35 Uhr)
war er schon vorher imho smile

Aber ich will den Q6700 unglücklich

haben ja echt wenig gemacht jetzt ... da muss nochmal nen schub bei den anderen kommen.
4) Thrawn (24.07.2007, 14:48 Uhr)
Warum den 67er? Meine Herren, bei den Preisen...ich muß ebenfalls stark sein. Langsam werden die echt verschenkt lachen . Solch Leistung zu dem Preis. Abe die Graka würde echt den gößten Anteil fressen und genau das hält mich von einem Neukauf ab.
5) Vectrafan (24.07.2007, 14:59 Uhr)
vllt. kommt ja bald ne 8600gts mit 256bit dann haste keine ausrede mehr^^.
zum glück kann ich mich momentan zurückhalten (als angehender student muss man sparen^^)
6) Caliban (24.07.2007, 15:11 Uhr)
poah heftig, vor allem für 40$ aufpreis E6600 -Q6600 grinsen
7) Thrawn (24.07.2007, 15:25 Uhr)
@Caliban: EEEEEEEEEEben! Das ist echt der helle wahnsinn ;-)
8) BigWhoop (24.07.2007, 17:09 Uhr)
aber könnt ihr mit einem Quad überhaupt was anfangen `?? geschockt
9) zoTa (24.07.2007, 17:23 Uhr)
Also ich würde mir ken Dual Core mehr kaufen, ob man was mit dem Quad Teil anfangen kann, ist wieder ne andere Frage. Nicht vor so Spielen wie Alan Wake, wenn ichs von meinem Standpunkt aus sehe
10) Flo88 (24.07.2007, 21:06 Uhr)
Och gegen einen E6300 für wenig Geld hätte ich nichts dagegen .
Quad-Core ist mir einfach noch zu teuer , nicht der Prozi alleine , sondern auch alle anderen Teile ....Werde mir glaube ich den 6300 zulegen , oder soll ich noch warten ?
11) BigWhoop (24.07.2007, 23:27 Uhr)
naja aber die anderen Teile sind ja für den E6300 die gleichen smile
12) Warhead (25.07.2007, 02:31 Uhr)
ich würd definitiv weiter warten, denn so wie die preisliste bei intel aussieht kann die rein marketingtechnisch nich lang bleiben!
13) Thrawn (25.07.2007, 09:53 Uhr)
Also der einzige Grund warum ich nicht zuschlage ist, daß die anderen Teile mir das GEld aus der Tasche ziehen würden. Ein neuer TFT und eine passende Graka zum CPU und Moni kostet einen heiden Schrot. Und das will ich mir noch nicht leisten. Ich denke schon, daß ich mit Quad was anfangen kann, bzw. Dual. Ich habe meist parallel VmWare laufen. Dort habe ich einen Server mit MS und demnächst auch noch Linux. TV Software läuft auch immer. Wenn ich dann noch an meinem Host-System noch arbeite bzw rumspiele, denke ich schon, das mehr Kerne mir eine MEnge bringen. Das wär schon was endlich ein größerer Bildschirm, weil der 19" CRT wird echt lansgam klein für die ganzen Fenster und meine CPU leistung ist schon lange viel zu klein für das ganze Zeugs. Aber wie ich mich kenne würde ich dann auch kräftig aufrüsten und das is mir dann doch zuviel Kohle.
14) Vectrafan (25.07.2007, 10:28 Uhr)
kannst ja auch für knapp 300€ aufrüsten, hätte ich so gemacht wenn ich noch nen ferienjob gefunden hätte
15) BigWhoop (25.07.2007, 12:07 Uhr)
Ferien ? du hasts gut smile

@Thrawn da muss ich dir leider einen strich durch die rechnung machen smile Leider brauchen deine Anwendungen alle viel RAM und der kann wegen fehlendem Multithreading leider nicht richtig benutzt werden unglücklich Das kostet wieder viiiiiel Zeit. Wirklich ausreitzen kannst du die vier kerne nur wenn du sie mit einem Programm betreibst das alle vier gleichzeitig unterstüzt !
16) Vectrafan (25.07.2007, 12:11 Uhr)
naja, nach 13jahren schule und dann noch bund kann man auch mal nen bisserl faulenzen^^.
17) Thrawn (25.07.2007, 14:12 Uhr)
Zitat:
Original von BigWhoop
Ferien ? du hasts gut smile

@Thrawn da muss ich dir leider einen strich durch die rechnung machen smile Leider brauchen deine Anwendungen alle viel RAM und der kann wegen fehlendem Multithreading leider nicht richtig benutzt werden unglücklich Das kostet wieder viiiiiel Zeit. Wirklich ausreitzen kannst du die vier kerne nur wenn du sie mit einem Programm betreibst das alle vier gleichzeitig unterstüzt !


Also damit ich das richtig verstehe: Ich hätte da minimum 2 GB reingepackt. Eigentlich genau 2GB. So und dann hätte ich die einzelnen Prozesse auf jedweils einen Kern verteilt, also per Hand denen die KErne zuweisen.

Das sollte doch schon einen spürbaren Performancegewinn bringen oder?
18) BigWhoop (25.07.2007, 14:33 Uhr)
hmmm das will ich so nicht unterschreiben. das bringt dir nur was bei richtig CPU lastigen Sachen die kaum RAM benutzen...z.b. Prime95 auf CPU test smile
Es ist dabei egal wieviel RAM du im Rechner hast.

Grund habe ich oben genannt.

Aber es werden immer mehr programme für mehrere Kerne kommen schätze ich darum würde ich mir, auch wenn es im moment nicht gebraucht wird, einen quad holen smile

Edit: schau dir vielleicht dazu mal diese Threads an:
Klick!
Klick!
19) Thrawn (25.07.2007, 15:17 Uhr)
Naja also ich komm nur auf den Trichter, weil ich eben mir das ganze mal angesehen hab. VMWare belegt meist ca 50% meines CPUs. Die TV Software auch.RAM habe ich dann meist noch 250MB frei. TV fänt an mit ruckeln, wenn die VMWare Last nch oben geht, is ja klar, CPU am Anschlag. Ich glaube RAM wird da nicht so viel verbaucht, zumindest nicht bei meiner TV-Software. Es laufen dann meist eben 3-4 Threads die dann die CPU unter sich aufteilen und da langt meine CPU hinten und vorne nicht aus.

Man müßte das mal weiter verfolgen und mal sehen was sich noch so tut.

PS.: Achso, jetzt weiß ich was Du sagen willst. Ja das is natürlich richtig. Ich denke nur, daß mein Speicher wesentlich weniger genutzt wird als meine CPU dabei. Das is natürlich Grundvorraussetzung, klar. Aber ob das nun wirklich so ist...man sollte exht da mal ein Test ausführen...aber wer schafft sich schon sone HW an nur aus jux.
20) BigWhoop (25.07.2007, 15:18 Uhr)
ja so lange du nur eine VM laufen lässt die dann den Speicher benutzt und dabei dann TV schaust das sollte dann klappen smile
21) Thrawn (25.07.2007, 17:34 Uhr)
Bei 2 VMware tritt dann wieder das Problem auf, daß nicht beide zeitgleich auf den Speicher zugreifen können. Hm dann is natürlich das alles für die Katz. Selbst wenn dann noch mein Host rumackert und dann auch noch VMWare haben wir wieder das Speicherproblem. Also bringt es streng genommen nicht wirklich volle Punktzahl die ganze Mehrkerngeschichte. Sehe ich das richtig?
22) BigWhoop (25.07.2007, 17:39 Uhr)
genau die vollepunkzahl wird so mit den aufgaben nicht erreicht smile

aber es bringt natürlich schon nen bissle was. Je nachdem was du halt machst mehr oder weniger ... aber wenn du ein programm hast das alle vier gleichzeitig benutzt dann hast du erst die maximale ausbeute !
23) Thrawn (25.07.2007, 18:58 Uhr)
Jup, man überlege sich mal. 4 Mal 2,x Ghz auf sonem Teil....man da würde sich eigentlich echt jeder drüber freuen. Aber leider....nur Wunschdenken.
24) Gast (26.07.2007, 17:45 Uhr)
wann wird endlich der QX6850 100€ kosten? Ich will den endlich kaufen!!!
25) Warhead (26.07.2007, 17:53 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
wann wird endlich der QX6850 100€ kosten? Ich will den endlich kaufen!!!


26) zoTa (26.07.2007, 17:59 Uhr)
@Warhead

DITO!!!
27) Gast (26.07.2007, 18:52 Uhr)
mann was habt ihr?!??!?! Nen E4400 kostet doch auch nur 100€ und hat mal 200 gekostet
28) BigWhoop (26.07.2007, 18:57 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
mann was habt ihr?!??!?! Nen E4400 kostet doch auch nur 100€ und hat mal 200 gekostet

das dauert aber noch bestimmt 2 jahre wenn er überhaupt mal so tief kommt weil er irgendwann (vielleicht bevor er soweit gesunken ist) zur rarität wird smile

@zum rest hier ... spam ? Augen rollen
29) Gast (26.07.2007, 19:00 Uhr)
Oh mann scheiße... Mein alter PC ist schon 4 Jahre alt
btw.. ist es eigendlich möglich sich einen Zocker-PC für 500 zuzulegen?
30) BigWhoop (26.07.2007, 19:02 Uhr)
schau dir doch mal den Thread an ... sind ein paar ältere Sachen dabei aber schon eine gute vorlage imho:

Klick!
Klick!
31) Warhead (26.07.2007, 19:02 Uhr)
bedingt möglich...

@whoop nunja aber sone aussage ist schon sehr lächerlich, da ist das auch mal erlaubt Augenzwinkern

er stellt vergleiche zu prozis auf die um die hälfte gesunken sind und erwartet dann das ein proz für fast 900€ nur noch rund ein zehntel davon kostet lol
32) Gast (26.07.2007, 19:08 Uhr)
Kann mann mit deinen Links dann auch Crysis in Photorealität zocken?
33) BigWhoop (26.07.2007, 19:14 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Kann mann mit deinen Links dann auch Crysis in Photorealität zocken?

nein! das hat auch keiner verlangt smile
34) Gast (26.07.2007, 19:27 Uhr)
ehm lol kannst du lesen? BigWhoop hat doch Links verlinkt wo es 2 Zcoker-PCs für 600€ GAB. jetzt sind bestimmt nur noch 400€...
35) Warhead (26.07.2007, 19:41 Uhr)
@lordaz ich sags dir gern:
36) Gast (26.07.2007, 19:42 Uhr)
lol musst mir grad voll Arsch ablachen, oh mann, war der smiley geil
37) Gast (26.07.2007, 22:17 Uhr)
Ich hab mal ne Frage: Wird der Q6600 gut zu meinem Sys passen?

4 X 256mb RAM
P4 mit 2800MHZ, glaub ich zumindest, socket passt
Graka hab ich leider KA unglücklich
2 X 40Gb HD
Mainboard ist ein Abit LG-95Z

tia
38) Warhead (26.07.2007, 22:19 Uhr)
ich würd mal ganz klar sagen NEIN!

so leids mir tut, aber dein mobo unterstützt nichtmal einen core2duo, geschweige denn einen quad, kann eh nur fsb 800 und der ram...nunja so doll ist der auch nicht, was sind heutzutage schon noch 1024mb ram?

was aber interesant wäre: wie betreibst du 4x 256mb auf nem mobo mit 2 ramslots? cool

btw sollte die graka eine intel gma 950 sein (onboard + kein pcie)...zumindest wenn die angabe vom board tatsächlich stimmen sollte!
39) Thrawn (26.07.2007, 22:52 Uhr)
Sollten wir hier nicht langsam zu machen? Is total Offtopic. Die Frage sollten wir als neuen Thread behandeln, was meint Ihr?
40) Warhead (26.07.2007, 23:33 Uhr)
och warum? intel senkt die preise...user kommt drauf evtl zuzuschlagen und fragt obs passt, was es nicht ut. ergo frage beantwortet, so themafremd isses ma gar nich und wenn er sich nun überlegen sollte nen neuen rechner zu kaufen oder aufzurüsten und braucht dazu hilfe, dann kanner sich gern registriern und in nem neuen thema fragen smile

wo soll man auch als gast solche fragen stellen außer in derartigen news?

der rest...naja dazu brauch man ja nich viel sagen Stinkefinger
41) Thrawn (27.07.2007, 00:13 Uhr)
lol, auch wieder wahr. Naja mir solls recht sein.
42) Bastus (27.07.2007, 08:31 Uhr)
Schön langsam wirds bissl Augen rollen .....
43) Gast (27.07.2007, 10:38 Uhr)
Upppps großes sorry ich hab da was mit meiner Hardware gaaaanz fürchterlich durcheinandergebracht *dumm-gruns* aber wenns eh ot schau ich bei google mal nach einem guten Forum, wo ich meine Frage Stellen kann
44) BigWhoop (27.07.2007, 11:22 Uhr)
wir haben doch alles beantwortet ? und du kannst gerne bei weiteren fragen einen thread öffnen !
45) Gast (27.07.2007, 11:38 Uhr)
Dazu muss ich mich aber anmelden, oder?
46) Warhead (27.07.2007, 11:49 Uhr)
korrekt aber das musst du bei so ziemlich jedem forum Augenzwinkern

und da es ja nix kostet udn auch keinem weh tut, sollte das auch kein thema sein rauchen
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!