Logitech: Notebook-Maus mit kleinstem USB-Empfänger


Erschienen: 25.07.2007, 08:45 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Logitech stellt seine neue VX Nano Cordless Laser Mouse für Notebooks mit „Plug-and-Forget“ Nano-Empfänger vor. Der laut Hersteller Logitech weltweit kleinste USB-Receiver, gerade halb so groß wie ein Streichholz, verschwindet fast vollständig im Notebook. Das Ein- und Ausstecken beim Transport bleibt den Anwendern damit erspart. Die ultra-portable VX Nano Cordless Laser Mouse ist dank dem angeschlossenen Nano-Receiver stets einsatzbereit. Der Empfänger ragt lediglich 8 mm aus dem Notebook heraus. Falls der USB-Empfänger doch mal entfernt wird, so lässt er sich bequem in einem Fach auf der Unterseite der Maus verstauen.

Die VX Nano Maus arbeitet mit dem MicroGear Precision Scroll Wheel. Der Anwender scrollt damit im Free-Spin-Modus durch Web-Seiten, große Excel-Dateien, digitale Fotos oder Playlisten. Das Scrollrad aus einer speziellen Metalllegierung dreht sich bis zu sieben Sekunden lang. Der Click-to-Click-Modus ermöglicht dem Anwender einen einfachen Geschwindigkeitswechsel, durch Anklicken des Scrollrads wird die Steuerung der Maus langsamer und präziser. Mit den Vor- und Rück-Tasten der Maus blättert der User durch Webseiten und Dokumente und mit der One-Touch Search Taste sucht der Anwender mit nur einem Tastendruck automatisch im Web oder auf dem Desktop. Die Lasertechnologie garantiert außerdem eine ruckfreie Cursorsteuerung und eine präzise Abtastung. Die drahtlose digitale 2,4 GHz Technologie sorgt für eine störungsfreie Funkverbindung.

Die Logitech VX Nano Cordless Laser Mouse für Notebooks ist ab Ende August zu einem empfohlenen Einzelhandelspreis von 69,99 Euro verfügbar.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (12)Zum Thread »

1) BigWhoop (25.07.2007, 12:03 Uhr)
Ja nicht schlecht smile "Plug and forget" ist auch ne nette bezeichnung smile

Zitat:
verschwindet vollständig im Notebook

Zitat:
Der Empfänger ragt lediglich 8 mm aus dem Notebook heraus.

hmmm smile

[SIZE=10]gefällts dir nu besser whoop?Augenzwinkern
-- edited by Warhead --[/SIZE]
2) zoTa (25.07.2007, 12:43 Uhr)
Dann lieber ne Bluetoothmaus, da brauch ich nämlich garkein USB Empfänger. Aber für Leute die kein Bluetooth haben sicherlich ne gute Lösung.
3) Benny (25.07.2007, 12:48 Uhr)
überleg mir ob ich mir das teil kauf, mein schlepptop hat kein blauzahn und das sieht mir nach ner super sache aus smile
4) BigWhoop (25.07.2007, 13:54 Uhr)
wenn du mit solchen Mäusen klar kommst ist das sicher keine schlechte Sache. Ich kriege meine Hand auf diesen NB-Mäusen nicht unter smile

@War: ja und wie smile
5) zoTa (25.07.2007, 14:05 Uhr)
Also ich finde die für nicht andauernden Gebrauch i.O.
6) BecksPistol (26.07.2007, 11:18 Uhr)
fragt sich nur wie man den bei 8mm wieder ausm usb slot rauskriegt? mit der zange? ^^
7) BigWhoop (26.07.2007, 11:22 Uhr)
Zitat:
Original von BecksPistol
fragt sich nur wie man den bei 8mm wieder ausm usb slot rauskriegt? mit der zange? ^^

so wenig sind 8mm nicht smile

ein cd/dvd-slimcase hat nur 5mm und das können wir auch händeln smile
Ausserdem hat das Teil ja extra ne Rille damit man ein wenig Gripp kriegt oder mit den fingernägeln ziehen kann smile
8) Gast (26.07.2007, 20:10 Uhr)
70€ :weird: bischen viel, oder nicht?
9) BigWhoop (26.07.2007, 20:40 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
70€ :weird: bischen viel, oder nicht?

naja es ist halt was neues smile und wireless .. das kostet immer unglücklich
10) Bastus (27.07.2007, 08:25 Uhr)
70 Euro für eine Maus mit Wireless, ist nicht sooo teuer.
Die Logitech G7 kostet auch um die 80 Euro, kann man zwar nicht mit der vergleichen doch sind gute Wireless Mäuse nie billig.
11) Gast (27.07.2007, 10:35 Uhr)
Was ist denn so kompliziert bei Wireless?
12) BigWhoop (27.07.2007, 11:20 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Was ist denn so kompliziert bei Wireless?

die umwandlung der signale und das du noch ein bauteil haben musst das sie auffängt und wieder zurückwandelt. und das ganze noch störungsfrei etc.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!