OCZ stellt DDR3-1600 Platinum Edition Speicher vor


Erschienen: 23.07.2007, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

OCZ erweitert sein Portfolio um zwei weitere DDR3-Arbeitsspeicher. Die neuen DDR3-1600 Speicher sind mit beidseitig bestückten Platinum Z3 XTC Heatspreader ausgestattet. Der "OCZ DDR3 PC3-12800 Platinum Dual Channel" arbeitet bei einer Versorgungsspannung von 1,9 Volt und Timings von 7-7-7-20. Der "OCZ DDR3 PC3-12800 Platinum Dual Channel Enhanced Bandwidth Edition" wurde extra für Asus Mainboards entwickelt und arbeitet bei einer Versorgungspannung von 1,9 Volt und Timings von 7-6-6-20. Die PC3-12800 Platinum Edition wurde für den Intel P35 und X38 Express Chipsatz entwickelt, die Enhanced Bandwidth Edition wurde extra für Mainboards von Asus optimiert.

Der neue OCZ DDR3-1600 Speicher wird als 2 GB Dual-Channel Kit (2x 1 GB; OCZ3P16002GK) erhältlich sein, ebenso auch der OCZ DDR3-1600 EB Speicher (2x 1 GB; OCZ3P1600EB2GK). Einen genauen Einführungspreis hat man bislang noch nicht bekannt gegeben.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) BigWhoop (23.07.2007, 14:04 Uhr)
intersant niedrige spannung für OCZ Bausteine smile
2) Warhead (23.07.2007, 15:47 Uhr)
niedrig? hast du was geraucht? bedenke bitte es geht um ddr3!

Zitat:
so schreibt die JEDEC (Joint Electron Device Engineering Council) nun nur noch 1,5 Volt (+/- 5%) statt 1,8 Volt vor.
3) BigWhoop (23.07.2007, 16:44 Uhr)
oh mann so tief sind die gegangen ? ok danke für die Info !
4) Babe (23.07.2007, 19:03 Uhr)
Hier die DDR3-Specs: Klick!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!