Sony Playstation 3: Preissenkung und neues Modell


Erschienen: 10.07.2007, 19:30 Uhr, Quelle: de.internet.com, Autor: Patrick von Brunn

Wie der Elektronikriese Sony bereits am gestrigen Montag bekannt gab, hat man die unverbindliche Preisempfehlung für die Playstation 3 auf 499 US-Dollar gesenkt. Damit ist die Konsole nun ganze 100 Dollar günstiger als zuvor und soll nun noch mehr Käufer anlocken. Aktuell kämpft das Unternehmen mit mäßigen Absatzzahlen, die man durch die Preissenkung ankurbeln möchte. Gerade Nintentdos Wii ist in den USA der härteste Konkurrent der PS3 und wechselt für gerade einmal 249 Dollar den Besitzer.

Nebenbei hat Sony auch eine weitere Version der Playstation 3 mit in das Programm aufgenommen: Für 599 US-Dollar erhält der Kunde 80 statt 60 GB Festplatte und das Spiel "MotorStorm".

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) BigWhoop (10.07.2007, 21:08 Uhr)
Achja ... sie haben diese senkung und das neue Modell schon beim release der ersten Version bekannt gegeben.

Wenn sie die zweite (bessere) Variante zum Preis der gesenkten verkaufen würden wäre da vielleicht noch was zu machen.

Wenn ich mich nicht täusche fehlt der Version hier in Germany eh noch mehr an Technik.
2) zoTa (11.07.2007, 12:39 Uhr)
Naja, ich würde mir keine PS3 ins Wohnzimmer stellen. Im Moment gibt es doch kaum Spiele die interessant sind. Und den Preis wegen 20Gig mehr HDD und einem Spiel um wieder 100Dollar zu erhöhen, naja weiss ja nicht.

Davon abgesehen kann ich mit Konsolen nichts anfangen. Hab vor ein paar Jahren mit meinem Bruder zusammen eine Xbox gekauft und hab eigentlich nie wirklich gepsielt mit der.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!