Microsoft veröffentlicht Windows-Patch für Intel-Prozessoren


Erschienen: 26.06.2007, 23:15 Uhr, Quelle: heise, Autor: Christoph Buhtz

Microsoft hat den Windows-Patch KB936357 für PCs mit Intel-Prozessoren veröffentlicht, der die Stabilität des Systems verbessern soll.

Verwendbar ist der Patch, der die System-Datei update.sys (Version 5.1.2600.3124) aktualisiert, für Windows XP, Windows Vista und Windows Server 2003 (jeweils 32 und 64 Bit). Inwiefern der Patch allerdings die Stabiltät verbessert ist noch nicht genau bekannt. Besitzer von Intel-Prozessoren der Baureihe Pentium III, Celeron, Celeron D, Celeron M, Pentium 4, Pentium 4-M, Pentium D, Pentium M, Core Duo, Core 2 Duo und Xeon können den Patch nach der "Echtheitsprüfung von Windows" bei Microsoft downloaden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) BigWhoop (27.06.2007, 00:40 Uhr)
da bin ich ja mal echt gespannt in wiefern sie jetzt Ausfallsicherer sind/werden smile
2) Babe (27.06.2007, 12:05 Uhr)
Zitat:
Original von BigWhoop
da bin ich ja mal echt gespannt in wiefern sie jetzt Ausfallsicherer sind/werden smile

Unser Intel-Testsystem ist bisher noch nie abgestürzt, abgesehen von OC-Tests. Man müsste mal recherchieren ob bestimmte Szenarien durch den Patch erfasst werden sollen.
3) Sleepwalker@awake (27.06.2007, 12:49 Uhr)
ich habe auch keine Probleme mit meinem Intel, da hat der AMD der daneben steht weitaus mehr Ausfälle
4) BigWhoop (27.06.2007, 13:00 Uhr)
Ich glaube da eher weniger an einen Prozessorfehler ^^ er macht ja nur das was man ihm sagt.

Ausserdem habe ich nie gesagt das Intels schlechter wären als AMDs ... zumindest nicht mehr smile
5) Gast (29.06.2007, 00:48 Uhr)
mir ist mein Vista noch nie abgestürzt, hoffen wir mal, das mit dem Patch nichts daran geändert wird Augenzwinkern
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!