innovatek stellt Kühlkörper für GeForce 8800 GT vor


Erschienen: 27.11.2007, 18:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nach der Vorstellung der GeForce 8800 GT präsentiert Kühlungsspezialist innovatek nun auch einen passenden Kühlkörper für die neuen G92-Grafikkarten. Der Cool-Matic 8800 GT (G92) Kühler ist speziell für die Nvidia GeForce 8800 GT und entsprechende Platinen entwickelt worden und kühlt sowohl die GPU als auch den Speicher und die Spannungswandler. Ein neues Strömungdesign im Inneren des Kühlers soll für eine höhere Effizienz sorgen und die effektive Kühlfläche über der GPU erhöhen. Der Kühler ist absolut korrosionsfest. Sowohl das eloxierte Aluminium als auch das Kupfer ist speziell beschichtet und dadurch gegen Korrosion geschützt.

Im Lieferumfang sind alle zur Montage benötigten Teile enthalten: Alle zur Kühlermontage benötigten Schrauben, Backplate, Wärmeleitpaste, Anschlussblock (drehbar), Verschraubungen 8x1 (Für Schlauch 8/10 mm) und eine Anleitung. Der Preis liegt bei stattlichen 98,90 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Gast (29.11.2007, 11:26 Uhr)
100€ für nen GraKa Kühler? uiuiui da bekommt man ja schon ne anfänger WaKü für LOL

aber wenigstens endlich mal einen Kühler für ne 8800GT ...aber bei dem Geld muss der aber auch was taugen.. gibts schon test berichte?
2) Warhead (29.11.2007, 12:04 Uhr)
als erstes vornweg: die komplettwakü für die grakas sind schon seit langem sehr teuer und aufgrund der relativ wenigen verkäufe eben auch gerechtfertigt...

kühler für die 88gt gibts aber schon länger. aqua-computer hatte da bereits eher reagiert und die verwenden wenigstens kein alu ala innovatek...

zumal die leistungen der innovatek g80-kühler im vergleich zu denen von watercool oder ek auch komplett grottig waren, wenngleich die besseren kühlern auch noch günstiger und designmäßig besser waren! da man immer wieder das gleiche prinzip verwendet und nur die kühler an die grafikakrten anpasst würde ich behaupten wollen, dass dieser ebenfalls nicht besonders toll kühlt für sein geld.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!