Neue Notebook-Power: GeForce 8800M GTS und GTX


Erschienen: 20.11.2007, 21:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem Entwickler Nvidia erst vergangenen Sommer die GeForce 8700M GT offiziell vorgestellt hat, liefert man nun auch Notebook-Varianten der GeForce 8800-Serie aus. Die neuen Modelle GeForce 8800M GTS und 8800M GTX sollen die Performance im Notebook erhöhen und den Ansprüchen aktueller DirectX 10-Spiele gerecht werden.

GeForce 8800M-Serie
Modell GeForce 8800M GTS GeForce 8800M GTX
Stream-Prozessoren 96 64
Kern-Frequenz 500 MHz 500 MHz
Shader-Frequenz 1,25 GHz 1,25 GHz
Speicher-Frequenz 800 MHz 800 MHz
Speicher bis 512 MB bis 512 MB
Speicherbus 256 Bit 256 Bit

Mit PureVideo HD-Engine erlauben die GPUs zudem das Abspielen von hochauflösenden HD-DVD-, Blu-ray- und HD-Filmen. Dabei entlastet PureVideo die CPU und übernimmt die HD-Dekodierung. Dadurch wird die Akkulaufzeit von Notebooks gesteigert. Nvidias PowerMizer-Technologie schafft zudem eine ausgewogene Balance zwischen Akkulaufzeit und Performance. Notebooks mit den beiden GPUs sind in Kürze in Europa bei AIRIS, Chiligreen, Cizmo, Cybersystem, Ergo, Nexoc, Novatech, Plaisio, Rock und XXODD erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!