Acer erneut auf Position 3 im PC-Gesamtmarkt


Erschienen: 24.10.2007, 18:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Überaus positiv und erfolgreich verlief für Acer das dritte Quartal 2007. Mit einem Marktanteil von 8,1% erreichte das Unternehmen die dritte Position auf dem weltweiten PC-Gesamtmarkt. Das Marktforschungsinstitut Gartner ermittelte für den weltweiten PC-Gesamtmarkt ein Wachstum von 14,4% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Mit 23,4% bzw. 16,4% Wachstum zeigten sich insbesondere die Märkte des Asien-Pazifik-Raums bzw. der Region EMEA sehr dynamisch.

Acer war hierbei das Unternehmen mit dem größten Wachstum. Mit einer Wachstumsrate von 58% konnte Acer im Vergleich zum Gesamtmarkt-Wachstum um mehr als das Vierfache zulegen. "Diese Ergebnisse überraschen uns keineswegs. Mit unserem neuen Schwerpunkt auf ein unverwechselbares, funktionelles Produkt-Design, der Einführung neuer Technologien und der Stimmigkeit unseres Geschäftsmodells konnten wir den Verkauf in den Regionen weiter ankurbeln, in denen unsere Führungsposition bereits gefestigt ist", erklärt Gianfranco Lanci, Präsident von Acer. "Dank der neuen Synergien mit Gateway wird unsere weltweite Umsatzverteilung im Jahr 2008 noch ausgewogener sein und wir werden unseren Kunden eine noch breitere Produktpalette anbieten können."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!