OCZ präsentiert zwei Netzteile der StealthXStream Serie


Erschienen: 26.10.2007, 19:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

OCZ stellt ein neues Netzteil aus der StealthXStream Serie vor. Das OCZ StealthXStream Power 600 ist ATX12V 2.2 kompatibel und besitzt einen leisen 120 mm Lüfter. Das 600 Watt starke Netzteil besitzt vier +12V Spannungsleitungen, zwei PCI-E, drei SATA, zwei 4-Pin CPU und natürlich einen 20+4-Pin ATX Anschluss. Dazu kommen noch ein 4-Pin Anschluss für Floppy, sowie 5 Anschlüsse für z.B. IDE-Festplatten und DVD-Brenner. Diese Anschlüsse werden mit folgenden Stromstärken versorgt: Die 3,3 Volt Schiene bietet bis zu 36 Ampere, die 5 Volt Schiene maximal 30 Ampere und an den vier 12 Volt Schienen liegen jeweils 18 Ampere an. Das OCZ StealthXStream Power 500 steht dem StealthXStream Power 600 in nichts nach, bis auf einen PCI Express Anschluss und in der Anzahl der 12V-Rails: 2 (500W) bzw. 4 (600W).

Einen Erscheinungstermin für das StealthXStream 500 Watt sowie einen genauer Preis gab OCZ bis jetzt noch nicht bekannt, doch gibt OCZ auf beide Netzteile 3 Jahre Garantie. Das OCZ StealthXStream Power 600 ist hingegen schon ab ca. 71 Euro gelistet.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) Gast (29.10.2007, 11:03 Uhr)
wow..mal keine 1200W stromfresser...bin echt überrascht!

20 ampere an den 12V sollten aber bei so einem namenhaften hersteller ein muss sein.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!