Wireless-N-Produkte: Netgear senkt Preise bis zu 41 Prozent


Erschienen: 18.10.2007, 10:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Netzwerkspezialist Netgear gab bereits vergangenen Montag eine Preissenkung für seine RangeMax NEXT Produktfamilie bekannt. Die Wireless-N Draft 2.0 Geräte, die zum Teil bereits von der Wi-Fi Alliance zertifiziert wurden, werden so noch erschwinglicher. Die bereits von der Wi-Fi Alliance zertifizierten RangeMax NEXT Wireless Router WNR854T und WNR834B werden zu Preisknallern, so Netgear in seiner Pressemitteilung. Der Gigabit-Router WNR854T fällt um 14 Prozent auf jetzt 169 Euro, der WNR834B erlebt einen Preissturz um 44 Prozent auf aktuell 89 Euro.

Bereits im Juni dieses Jahres hatten die beiden Router aus Netgears Wireless-N Flotte den Zertifizierungsprozess für 802.11n Draft 2.0 Produkte der Wi-Fi Alliance erfolgreich durchlaufen. Damit gehören der WNR854T und der WNR834B zu den ersten Wireless-Geräten, die das WiFi Logo schmückt. Das 802.11n-Zertifikat bescheinigt Interoperabilität, aktuellsten Sicherheitsschutz und Abwärtskompatibilität zu Geräten, die einen der vorhergehenden Standards unterstützen (802.11b/g).

Auch die weiteren Geräte der RangeMax NEXT Serie werden noch günstiger: Der Modemrouter DG834NB wird im Preis um 12 Prozent reduziert und kostet ab sofort nur noch 179 Euro. Auch Anwender, die ihre Rechner um das Wireless-N nachrüsten möchten, profitieren von Netgears Preisoffensive. Der Wireless-PCI-Adapter WN311 stürzt um 25 Prozent auf 79 Euro, der Wireless Notebook-Adapter WN511 wird ebenfalls um 25 Prozent auf 79 Euro im Preis gesenkt und der Wireless USB 2.0-Aapter WN121 kostet ab sofort 69 Euro, 41 Prozent weniger. Und auch der Wireless Access Point WN802 sinkt leicht im Preis auf 189 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!