Ankündigung: Asus F8 White Limited Edition Notebook


Erschienen: 21.09.2007, 08:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Asus präsentiert mit dem F8 ein 14 Zoll Notebook, dass ganz in weiß gehalten ist. Die „White Limited Edition“ soll das ideale Geschenk für alle modebewussten Frauen und Liebhaber des Exklusiven sein, so Asus in seiner Pressemitteilung. Sowohl die Handauflage des flachen Notebooks wie auch ein Teil des Gehäusedeckels und die im Lieferumfang enthaltende Maus sind mit schneeweißem Leder bezogen. Ausgestattet mit der Core 2 Duo Prozessortechnologie sowie einer 160 GB großen Festplatte und 2 GB Arbeitsspeicher soll das Allround-Notebook überzeugen. Genauere Ausstattungsmerkmale nannte Asus noch nicht.

Erhältlich soll das Notebook in limitierter Auflage ab November für 1.399 Euro sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (9)Zum Thread »

1) zoTa (21.09.2007, 11:56 Uhr)
Schick Augenzwinkern aber vom Design ist mir meine MacBook lieber.

Aber das mit dem Leder hab ich leider nicht unglücklich
2) BigWhoop (21.09.2007, 12:45 Uhr)
Edel ist es wohl aber brauchst du denn Leder ? ;=)
3) Babe (21.09.2007, 13:07 Uhr)
Zitat:
Original von BigWhoop
Edel ist es wohl aber brauchst du denn Leder ? ;=)

Also ich kenns von meiner Maus und Tastatur, das ist schon ne feine Sache! smile
4) zoTa (21.09.2007, 13:43 Uhr)
Finde es bei den Microsoft Tastaturen auch sehr angenehm smile
5) Caliban (21.09.2007, 14:26 Uhr)
Zitat:
Die „White Limited Edition“ soll das ideale Geschenk für alle modebewussten Frauen


lol^^
Aber ich finds trotzdem ganz schick lachen
6) Vectrafan (21.09.2007, 14:43 Uhr)
das perfekte geschenk für vegetarier^^. also ich stells mir komisch vor ne leder handauflage, zumal weiß bleibt die nicht lange
7) zoTa (21.09.2007, 17:40 Uhr)
Naja wofür gibt es Mr. Propper Schmutzradierer Augenzwinkern ne Freundin von mir hat das weisse MacBook und das strahlt immer wie neu nach der Benutzung.

Und notfalls kauft man sich halt Lederreinigungsmittel bzw. Lederpflegemittel.
8) Gast (23.12.2007, 12:14 Uhr)
Das Gerät habe ich mir zu Weihnachten geschenkt, ist der Hammer. Nur mit Vista kann ich mich nicht anfreunden. Trotz der geilen Ausstattung brauch der ewigkeiten zum Hochfahren. Laut einigen Foren kann es aber Probleme geben wenn ich XP installiere. Hat jemand vielleicht schon Erfahrung und hat sein VistaPC mit XP ersetzt?
9) BigWhoop (23.12.2007, 12:22 Uhr)
XP aufspielen obwohl Vista drauf ist ist generell ja kein Problem. Es muss halt beim Hersteller die Treiber auch für XP geben. dies ist bei dem Asus F8 aber imho nicht der Fall. Es kann also sein das du dir zwar XP installieren kannst (wenn du bestimmte sachen wie sata treiber) von anderen notebooks holst die den gleichen chip haben. Aber für alles wirst du denke ich keine Treiber finden.

Davon abgesehen ist es ausreichend Vista in den Modus "Energie sparen" zu fahren. Danach bootet er sehr schnell. Nur die Stromzufuhr sollte nicht unterbrochen werden Augenzwinkern
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!