Bis 24 Zoll: BenQ stellt drei neue Widescreen-Displays vor


Erschienen: 12.09.2007, 12:30 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

BenQ erweitert ab Oktober sein Display-Portfolio der G-Serie um drei neue Widescreen-Modelle: BenQ G2400W (24 Zoll-Wide), BenQ G2000WA (20,1 Zoll-Wide) und BenQ G900WA (19 Zoll-Wide). Alle drei Modelle bieten einen hohen Kontrastwert (800:1 bzw. 1.000:1), 5 ms Reaktionszeit sowie einen Blickwinkel von 160º vertikal und 160º horizontal. Dank 16,7 Mio. Farben und der Senseye+Photo-Technologie ist eine brillante Farb- und Bildqualität garantiert, so BenQ in seiner Pressemitteilung.

BenQ präsentiert mit dem G2400W ein 24 Zoll-Display, das über eine HDMI-Schnittstelle, DVI- und D-Sub-Anschlüsse, einen Kontrast von 1.000:1, eine Helligkeit von 250 cd/m² und eine Auflösung von 1.920 x 1.200 (WUXGA) verfügt. Der Preis beträgt 499 Euro. Beim BenQ 20,1 Zoll-Widescreen-Display G2000WA mit einem Kontrast von 1.000:1 und einer Helligkeit von 250 cd/m² beträgt der empfohlene Verkaufspreis 239 Euro - Anschluss über analogen D-Sub. Das 19 Zoll-Display G900WA im Wide-Format mit einem Kontrast von 800:1 und einer Helligkeit von 300 cd/m² ist im Handel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 209 Euro erhältlich. Auch hier erfolgt der Anschluss komplett analog.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!