Scythe präsentiert neuen CPU-Kühler: Ninja Mini


Erschienen: 17.09.2007, 13:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

Scythe kündigt die kleine Version des Ninja PLUS CPU-Kühlers an. Bei dem "Ninja Mini" handelt es sich um eine modifizierte Version des bekannte "Ninja PLUS" CPU Kühlers, die noch immer ein niedriges Betriebsgeräusch und zugleich hohe Leistung versprechen soll, aber eine optimierte Bauhöhe von gerade einmal 115 mm aufweist. Das aus den Modifikationen resultierende Gesamtgewicht beträgt 580 Gramm (ohne Lüfter). Diese Kombination soll den Ninja Mini zu einer optimalen Lösung für Home Theater (HTPC) und Wohnzimmer Computer machen. Des Weiteren wird ein 80 mm Lüfter mitgeliefert, der mit 2300 UPM dreht und dabei einen Geräuschpegel von 24,4 dBA erzeugen soll. Dank der zusätzlich mitgelieferten 92 mm Lüfterklemmen besteht auch die Möglichkeit einen 92 mm Lüfter mit 25 mm Stärke zu befestigen. Der Ninja Mini ist für den Sockel 754, 939, 940 und AM2 von AMD und für den Sockel 478 und 775 von Intel gefertigt.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den Ninja Mini beträgt 37 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (13)Zum Thread »

1) Warhead (17.09.2007, 14:01 Uhr)
der is ja ma richtig niedlich ^^
2) Gast (17.09.2007, 14:05 Uhr)
looooooooooooooooooooooooool 37 € bezahl ich doch net für son Teil. Bekomm ich doch schon nen supi-geilen-ober-geilen Zalman dafür smile
3) BigWhoop (17.09.2007, 14:13 Uhr)
der nicht leise ist Augenzwinkern
4) Gast (17.09.2007, 14:25 Uhr)
doch, hab schließlich selber einen^^
5) BigWhoop (17.09.2007, 14:34 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
doch, hab schließlich selber einen^^

wie auch immer. Faktum sind die Zalmans nunmal keine leisetreter Augenzwinkern Da ist Scythe (diesen mini hier kenne ich allerdings nicht) welten leiser !
6) Babe (17.09.2007, 14:50 Uhr)
Also rein theoretisch betrachtet sind 2300 UPM bei nur 80 mm schon recht viel bzw. dürfte recht laut sein.
7) Gast (17.09.2007, 14:52 Uhr)
@ Bigwup lol siehtste, in die eigene Scheisse gefallen
8) Gast (17.09.2007, 15:05 Uhr)
looool hier gehts ja echt zur Sache Augenzwinkern

aber auch ich finde Zalman besser als Scythe, zb Zalman sieht besser aus und kostet mehr smile
9) Empy (17.09.2007, 15:39 Uhr)
Sind nicht kleine Lüfter leiser pro Drehzahl? Die verwirbeln doch wesentlich weniger Luft.
Aus eigener Erfahrung ist ein 80mm @ 2000 UPM nicht wesentlich lauter als ein 120mm @ 1000 UPM (beides Papst). Aber der 120er bringt natürlich trotzdem einen weit höheren Durchsatz.

Zur Diskussion:
Ich verwende Zalman (VF700, OP-1 Zusatzlüfter für die Heatpipe) und Scythe (Kama Bay, der alte Katana) und bin allgemein von der Lautstärke her zufrieden (nur schade, dass die Heatpipe + Lüfter nicht mit einer 7800GT fertig wird).
10) BigWhoop (17.09.2007, 16:20 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
@ Bigwup lol siehtste, in die eigene Scheisse gefallen

ich denke nicht nein. Vielleicht erst lesen dann posten das soll helfen Augenzwinkern
11) Gast (17.09.2007, 18:10 Uhr)
ne, alter, jetzt mal ernst ^^ 115mm BAuhöhe aber ne, das teil heißt MIni^^ smile Wennschon mIni, dann pls Daunblauer oder wieauchimmer das heißt^^ smile

Und wehe, es wird gelöscht!! smileAugenzwinkern
12) Gast (17.09.2007, 18:14 Uhr)
schließe mich dem gast an, sauberes wort und gute argumentation smile
13) Babe (17.09.2007, 19:00 Uhr)
Jeder Post mit Beleidigungen wird gelöscht. Argumentationen kann man, meiner Meinung nach, auch ohne Beschimpfungen verfassen.

Zurück zum Thema: Mini ist er mit der Bauhöhe wirklich nicht, da muss ich auch zustimmen. Im Vergleich zu den üblichen Scythe-Modellen schon eher.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!