BenQ stellt Widescreen-Modelle E2200HD und E2400HD vor


Erschienen: 27.08.2008, 14:15 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Anfang Oktober präsentiert BenQ zwei Displays im neuen 16:9 1.080p-Format - den 21,5-Zoll- bzw. den 24-Zoll-Monitor E2200HD und E2400HD. Beide Modelle in schwarzer Klavierlack-Optik verfügen über eine native Auflösung von 1.920 x 1.080p, einen dynamischen Kontrast von 10.000:1 sowie eine Reaktionszeit von 2 ms (grey-to-grey). Da für Blu-Ray, HD-Ready und Full-HD das 16:9-Format als Standard gilt, können Anwender ausschließlich mit einem 16:9-Display ein echtes Vollbild ohne störende schwarze Balken am oberen und unteren Bildschirmrand genießen. Die HDMI 1.3-Schnittstelle ermöglicht zudem eine schnelle Datenübertragung ohne Kompressionsverluste der HD-Geräte. Außerdem ist auch eine DVI-Schnittstelle mit dabei. Ein Kopfhörereingang sowie die integrierten Stereo-Lautsprecher runden die Multimedia-Ausstattung der Displays ab.

BenQ E2200HD und E2400HD

Mit 16,7 Millionen Farben garantieren die Widescreen-Displays eine hohe Bildwiedergabe. Diese Qualität wird zusätzlich durch die weiterentwickelte Senseye+Photo-Technologie von BenQ sichergestellt. Sie bietet einen zusätzlichen sRGB-Farbmodus, der die Farbtemperatur und den Gammawert laut Vorgabe auf diesen abstimmt. Dank eines Helligkeitswertes von 300 cd/m² sind die Darstellungen bei jedem Lichtverhältnis gestochen scharf, so der Hersteller. Die Modelle BenQ E2200HD und E2400HD sind im Fachhandel zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 189 Euro bzw. 289 Euro erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (15)Zum Thread »

1) Gast (28.08.2008, 13:28 Uhr)
Super, weil derzeit Überproduktion bei 16:9 Panels besteht wandern die Teile nun nicht mehr wie geplant nur in TVs, sondern auch in Monitore...

Die genialen 1600:1200er-Displays sind ja leider vom 16:10 Boom praktisch gekillt worden, hoffen wir, daß dieses Schicksal den 16:10 nicht auch droht. Manche müssen mit ihrem PC auch arbeiten, und da ist jeder Verlust in der Vertikalen sehr schmerzhaft...

2) Babe (28.08.2008, 13:56 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Manche müssen mit ihrem PC auch arbeiten, und da ist jeder Verlust in der Vertikalen sehr schmerzhaft...

Bei vielen Dingen ist mehr Platz in der Horizontalen aber von Vorteil. Ansonsten: Pivot Augenzwinkern
3) Gast (28.08.2008, 16:39 Uhr)
Nach so einem Monitor habe ich lange gesucht: 1.920 x 1.080p, 16:9, Stereo-Lautsprecher und schickes Design zu einem fairen Preis

Da ärger ich mich jetzt fast ein bischen, dass ich mir vor gut zwei Wochen den BenQ G2110W gekauft habe (acuh wenn der für den Preis richtig gut ist!).
4) Gast (28.08.2008, 21:24 Uhr)
Zitat:
Original von Babe
Zitat:
Original von Gast
Manche müssen mit ihrem PC auch arbeiten, und da ist jeder Verlust in der Vertikalen sehr schmerzhaft...

Bei vielen Dingen ist mehr Platz in der Horizontalen aber von Vorteil. Ansonsten: Pivot Augenzwinkern


Und inwiefern bietet ein Monitor mit 1920*1080 in der horizontalen mehr Platz als einer mit 1920*1200?

5) Babe (28.08.2008, 23:53 Uhr)
Meinte ich jetzt eher so allgemein. In diesem Fall gibt es natürlich keinen Unterschied, das stimmt. smile
6) Gast (04.10.2008, 09:28 Uhr)
wann kommt denn dieser E2200HD auf den markt ? ich hab schon lange nach einem 16:9 monitor für meine ps 3 gesucht. und "anfang oktober" meinen sie damit das der monitor anfang oktober schon in die läden kommt also Z.B media markt. es ist jetzt schon mittlerweile anfang oktober und es gibt immer noch keine informationen. würd mich sehr freuen wenn ihr mir helfen könntet. smile
7) Gast (13.10.2008, 17:00 Uhr)
Kommt voraussichtlich am 23.10. in die Läden, aber ohne Gewähr! Augenzwinkern
8) tash (14.10.2008, 12:59 Uhr)
Jo, viele Händler haben Liefertermine zw. 16.10 & 23.10 ... naja mein E2200HD ist vorbestellt smile.
9) Gast (17.10.2008, 00:58 Uhr)
kann mir vllt jemand genau sagen wann der monitor bei mdeia markt erhältlich ist ?

wär sehr dankbar smile
10) Vectrafan (17.10.2008, 15:56 Uhr)
zum media markt hingehn und fragen.
11) Gast (20.10.2008, 16:47 Uhr)
wo kann man den monitor kaufen ? ich habe keine lust mehr zu warten bis diese dummköpfe aus media markt sich enschieden haben, jeden tag sagen die was neues.
12) BigWhoop (21.10.2008, 13:24 Uhr)
Den kleinen garnicht und den großen hier (angeblich):

Klick!
13) tash (24.10.2008, 13:38 Uhr)
Beide derzeit nirgends zu haben unglücklich... abwarten
14) tash (28.10.2008, 19:25 Uhr)
Absofort bei Caretta(22") & Easynotebooks(22"/24") zu haben... meiner ist unterwegs :>! yeah
15) Gast (29.10.2008, 11:49 Uhr)
Hier mal en Tipp, wer einen Media Markt in der Näher hat und es da diesen Monitor nicht gibt, könnt ihr eine Einzelbestellung bei den Fachberatern machen, und eurer Monitor wird eurem Meida Markt in 5 Tagen zugeschickt. So hab ich das gemacht jetzt nur noch abwarten ich hoff das es klappt. smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!