Webwatch: Neuigkeiten unserer Partner im Überblick


Erschienen: 22.12.2008, 12:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Alexander Knogl

CPU-Kühler 2008 - Teil 3

"Im dritten Teil unserer Kühlerserie 2008 sehen wir uns den Silent Spirit des Newcomers GELID Solutions sowie den Ninja 2 von Scythe an. Die Kühler unterscheiden sich in ihrer Bauart und ihrer Leistungsklasse. So positioniert GELID den Silent Spirit bewusst im Mid-Range Segment, wobei Scythe mit dem Ninja 2 einen weiteren Kühler für Freunde von Silent Komponenten vorstellt. In der Fortsetzung unserer Testreihe erfahrt ihr wie sich beide Modelle geschlagen haben und ob sich ein Kauf lohnt."

AXP Festplatten-Dock

"Für gewöhnlich baut man eine Festplatte einmal ein und belässt sie an Ort und Stelle. Mit dem neuen AXP HDD Dock wird der Festplatte jedoch die Funktion als XXL USB Stick zu Teil."

Sapphire HD4850 Dual-Slot Grafikkarte: Kein Einheitsbrei

"Sapphire ging dazu über, das Referenzdesign der ATI HD4850 Grafikkarte leicht abzuändern und einen eigenen Kühler dafür einzusetzen. Es wird Zeit, die Grafikkarte in Bezug auf ihre Leistungsaufnahme, Kühleigenschaften und ihr Overclocking-Verhalten näher zu beleuchten."

Roccat Kone Laser Gaming Mouse incl. Taito Mauspad

"Eines muß man den Merketing Strategen von Roccat aus Hamburg lassen, sie verstehen sich nachhaltig in Szene zu setzen. Was 2006 mit der Kampagne des finnischen eSports Team 69°N-28°E begann und mit den mysteriösen Tauchvorgängen des finnischen Geophysiker Erik Johan Dale im finnischen Inari Sees dramaturgisch fortgeführt wurde, fand auf der Games Convention 2007 in Leibzig sein würdiges Finale. Nein, das Ding aus einer anderen Welt wurde dem sensationslüsternen Publikum nicht präsentiert, wohl aber neue Highend Gaming Produkte aus deutschen Landen: die Roccat Kone Gaming Mouse erblickte das Licht dieser Welt und kann nach einiger Anlaufzeit seit Oktober 2008 auch endlich käuflich erworben werden. Was für Tastaturen gilt, gilt gleichermaßen auch für Computermäuse: sie müssen zu unserer Hand passen und das möglichst perfekt. Darum macht bitte nicht den Fehler und kauft eure neue Maus unbesehen respektive ungeprüft, ansonsten ist Frust vorprogrammiert. Natürlich könnt ihr beim Händler eures Vertrauens keine tagelange Spielesession buchen, um den Nager auszuprobieren. Aber ob die Ergonomie der Maus kompatibel zu eurer Hand wäre, sollte so schon herauszufinden sein. Alles weitere zu dem Thema findet ihr in unserem neuen Review, denn wir haben der vermeintlich neuen Nagerreferenz von Roccat sehr deutlich auf die Beißerchen geschaut und so hoffentlich alles Essentielle für euch aufbereitet, viel Vergnügen beim Lesen..."

Mousepad Roundup 2008

"Seit dem Caseumbau Mousepad Roundup 2007 hat sich vieles getan. Neue Sensortechnologien sorgen für höhere Abtastraten, welche die DPI ins Unermessliche treiben und somit immer höhere Anforderungen an das Mousepad stellen. Hersteller wie GamersWear, SteelSeries, Razer, Roccat und Co. haben daher ein ganzes Arsenal an Mousepads auf den Markt gebracht um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Um euch einen Überblick zu verschaffen wurden möglichst viele Mauspads der neuen Generationen mit aktuellen Mäusen auf Gleiteigenschaft, Lautstärke, Material und Verarbeitung hin getestet und bewertet. Anschließend wurden alle gesammelten Attribute in einer Tabelle zusammengefasst, welche ihr am Ende dieses Roundups findet. "

Nvidia PhysX war, ist und wird

"Wir schrieben das Jahr 2006, als eine diskrete Physik-Karte angekündigt und veröffentlicht wurde - die Rede ist von Ageias PhysX-Beschleuniger. Seinerzeit hießen die Duelle im Grafikkartenrummel noch Geforce 7 versus Radeon X1000. Dementsprechend waren auch DirectX 10 und GPGPU (noch) Fremdworte. Physik - was ist das überhaupt? Texturen braucht ein Spiel, ja, vielleicht noch Shader, aber jetzt auch noch Physik? Eine weitere Steckkarte mehr im Pflichtenheft bei der Neuanschaffung eines PCs? Bisher hatte das doch alles der Hauptprozessor quiekfidel geregelt."

Seventeam ST550P-AF 550W Netzteil

"Es war irgendwann im Mai 2008, als PC-Cooling uns darum bat, ein neu entwickeltes Vorserienmodell aus dem Hause Seventeam zu untersuchen um festzustellen, ob dieses Netzteil auf dem hart umkämpften Markt bestehen kann. Damals haben wir einige Verbesserungsvorschläge gemacht (längeres ATX Kabel, PCI-E 6+2 Stecker, Handbuch und Kantenschutz an der Austrittsöffnung der Kabel), die auch konsequent umgesetzt wurden. Diese Art der konstruktiven Zusammenarbeit ist bisher einmalig im Bereich Netzteiltests bei Technic3D. Heute haben wir nun das Ergebnis an unserem Prüfstand angeschlossen und sind gespannt auf das Ergebnis des ST 550P-AF 550W aus der V-Force Serie."

Lian Li Maxima Force 470W Netzteil

"Lian Li, bisher in erster Linie als Hersteller von hochwertigen Aluminiumgehäusen bekannt, möchte sich nun auch im Netzteilmarkt fest positionieren. Mit insgesamt zwei Netzteilserien, mit und ohne Kabelmanagement, startet Lian Li auf dem Netzteilmarkt. In diesem Review sehen wir uns das 470 Watt Modell der Maxima Force Serie an, welches sich speziell an Gamer richtet. Wie sich das Netzteil in Puncto Ausstattung, Verarbeitung und Spannungsstabilität im Test schlägt, erfahrt ihr auf den nächsten Seiten."

Thermaltake Spedo Advance

"Ein Gehäuse im Stile eines Sportautos, so ließ die Pressemitteilung vor etwa zwei Monaten verlauten. Thermaltake nimmt mit dem Spedo nach eigenen Angaben Anleihen bei Sportwagen - ob das Spedo Advance ein echter Renner ist? Die Grundvoraussetzungen für einen Supersportler stimmen: Zahlreiche Lufteinlässe, aggressives Rot und nicht zuletzt ein gehobener Preis. Wir haben einen Blick auf das Thermaltake Spedo Advance geworfen und einige Lackschäden feststellen müssen."

Thermalright Ultra-120 eXtreme True Copper: Schwergewicht

"Thermalright setzt neben der optisch gelungenen True Black Serie des Ultra-120 eXtreme CPU-Kühler noch einen drauf und lässt eine limitierte Auflage komplett aus Kupfer unter dem Namen True Copper auf den Handel los. Wie sich das 1,9 kg Schwergewicht auf dem Sockel 1366 und einem auf 4,1 GHz übertakteten Intel Core i7 920 schlägt, zeigt das folgende Review."

Lian Li Silent Force 750W (PS-S750GE) Netzteil

"Nachdem Lian Li kürzlich sein Portfolio um die Netzteilsparte erweitert hat, konnte das Lian Li Maxima Force (PS-A750GE) aus dem Stand heraus den Silber Award abräumen. Mittlerweile wurde die neue Silent Force Serie vorgestellt die mit den Ausgangsleistungen 650W, 750W und 850W erhältlich ist. Die Firma Global PR stellte uns die Ausführung Silent Force 750W (PS-S750GE) zur Verfügung. Dieses Netzteil haben wir heute einem ausführlichen Test unterzogen. Am Ende des Testdurchlaufs werden wir wissen ob sich der Vertreter der Silent Serie ebenso gut macht wie das Netzteil aus der Maxima Serie."

Sapphire Radeon HD 4830

"Im Mittelklassesegment der ATI-Karten ist eine kleine Lücke zwischen der HD 4670 und HD 4850 entstanden. Diese hat ATI nun mit der Radeon HD 4830 geschlossen. Die nochmals abgespeckte Version des RV770 ist in Form einer Sapphire Radeon HD 4830 bei uns eingetroffen und wird nun in unserem Benchparkour auf die Probe gestellt. Ob die Karte für den Preis genügend Leistung hat und wie sich der eigens entwickelte Kühler von Sapphire schlägt, erfahrt ihr wie immer in unserem Artikel."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!